Text verschlüsseln/entschlüsseln


(optional, wird empfohlen)
 
 

 
.txt  |  oder .zip
 

 

Kurzinfo:

  • A Hier wird der nicht-verschlüsselte Klartext eingegeben
  • B In das Feld wird der verschlüsselte Text eingetragen
  • C Der entschlüsselte Text Ihrer Eingabe aus Feld B
Passwort: Wir empfehlen Ihnen, ein möglichst komplexes Passwort zu wählen, um Ihren Text zu verschlüsseln. Nicht empfohlen wird, was theoretisch auch möglich ist, den Text ohne Passwort zu verschlüsseln, da dieser gänzlich ohne Passwort rückgewandelt werden kann. Ein gutes Passwort sieht bspw. so aus: @K9sMK1-0Dhp.2xA

Getestet mit: Firefox 44+ | Edge 25+ | Chrome 49+

Hinweis: Es werden beim Vorgang der Ver-/Entschlüsselung keine Daten übertragen. Der von Ihnen eingegebene Text wird also nicht über das Internet an den Server gesendet, sondern die Berechnungen finden lokal per JavaScript (z.B. auf Ihrem PC) statt. Es werden daher keinerlei Daten von unserer Seite aus gespeichert, außer anonymisierte Logdaten auf dem Server (Zugriff auf diese Seite).

Mehrfach-Verschlüsselung: Es ist möglich, dass ein verschlüsselter Text mehrfach hintereinander verschlüsselt werden kann. Fügen Sie dazu jeweils aus Feld B die verschlüsselte Variante erneut in Feld A ein und vergeben Sie ggf. auch bei jeder neuen Verschlüsselung ein anderes Passwort.

 
Als Grundlage dient das "AES (Advanced Encryption Standard) JavaScript" von . Die Nutzungslizenz kann unter der folgenden Quelle eingesehen werden: MIT License. Auf der Webseite für Software-Entwicklungsprojekte GitHub finden Sie die Codebasis.


Navigation: Startseite   Tools   Texte verschlüsseln