DE: Investitionen in Erneuerbare Energien werden reduziert


DE: Investitionen in Erneuerbare Energien werden reduziert

Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete zuletzt, dass die steigenden Schulden der deutschen Stromkonzerne E.ON und RWE ein Problem sein würden. Dies im Zusammenhang mit der sog. "Energiewende" in Deutschland. Diese wolle man vollziehen, um das belanglose CO2 "unter Kontrolle zu bringen" (welches bekanntlich in Unmengen auch die Milliarden Menschen weltweit ausatmen) und die Wirtschaft Gesellschaft [...]