Deutsche Skandalbank WestLB: Portigon verbrennt in 2012 rund eine Milliarde


Deutsche Skandalbank WestLB: Portigon verbrennt in 2012 rund eine Milliarde

Die Nachfolgestruktur Portigon der WestLB hat im vergangenen Jahr rund eine Milliarde Euro verbrannt. Dem Steuerzahler entstehen, wie befürchtet, Kosten in Milliardenhöhe und tausende Mitarbeiter verlieren ihre Stelle. Im laufenden Geschäftsjahr 2013 wird derzeit mit einem ähnlich hohen Verlust gerechnet. Der Vorstandschef Dietrich Voigtländer zeigte sich jedoch überzeugt davon, dass das vom deutschen Bundesland [...]