USA soll mit multipolarer Welt zerlegt werden


USA soll mit multipolarer Welt zerlegt werden

Spätestens im Jahr 2025 würden die USA, das kommunistische China und Indien wesentliche Machtpole in der Architektur des "Global Governance" darstellen, fabulierte man noch im Jahr 2006 in einer Publikation des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (ex) einem Think Tank (Denkfabrik) mit Sitz in Bonn (ex). Der ehem. Präsident Chinas, Jiang Zemin, besuchte vom 23. [...]

Auch China will USA mittels Zugstrecke erreichen


Auch China will USA mittels Zugstrecke erreichen

Zwar forderten seit einiger Zeit schon russisch radikale Strukturen von den USA den nördlichsten und westlichsten Bundesstaat Alaska zurück, doch nach aktuellen Medienberichten wolle nun auch China mitmischen, um angeblich eine Zuglinie gen USA zu etablieren. Man beruft sich auf "britische Meldungen", wie eine des Guardian . Laut dieser wolle "China" das "Projekt" schnell [...]

China: Neue Weltordnung und Weltleitwährung


China: Neue Weltordnung und Weltleitwährung

Die Nachrichtenagentur der Kommunistischen Partei Chinas, Xinhua, forderte nun mit Blick auch auf den US Haushaltsstreit eine "De Amerikanisierung" der Welt. Gleichwohl wäre es zudem an der Zeit für eine Neue Weltordnung, die in den 1990er Jahren auch George H.W. Bush (der erste diplomatische US Abgesandte der in 1973 in die "Volksrepublik" China geschickt [...]

Neue Weltordnung: Russland will mit BRICS-Staaten Westen zurückdrängen


Neue Weltordnung: Russland will mit BRICS-Staaten Westen zurückdrängen

Aus russischer Perspektive sieht man eine drastische Verschiebung der globalen Machtzentren, zugunsten der sogenannten BRICS Staaten. Die BRICS Staaten sind eine Vereinigung von aufstrebenden Volkswirtschaften. Die Abkürzung BRICS steht für die Anfangsbuchstaben der fünf Staaten: Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika. Laut der russisch staatsnahmen Zeitung Kommersant hieß es zuletzt, dass Russland in einem [...]

Freihandel EU - USA: Neoliberale Wirtschaftsordnung?


Freihandel EU - USA: Neoliberale Wirtschaftsordnung?

Die Vereinigten Staaten (USA) und die Europäische Union (EU) streben an, den größten Freihandelsdeal der Welt miteinander abzuschließen. Ein derartiges Abkommen wäre die Basis für die Etablierung einer NATO Wirtschaftsmacht und würde den Handel mit Waren, Dienstleistungen, Investitionen und Rechten an geistigem Eigentum mit einschließen. Es ist daher zu befürchten, dass die Vereinigten Staaten [...]