EuGH Urteil: Bahnkunden müssen über mögliche Verspätungen Informationen bekommen


EuGH Urteil: Bahnkunden müssen über mögliche Verspätungen Informationen bekommen

In einem aktuellen Entscheid des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) stellte man klar, dass europäische Bahnunternehmen ihre Kunden möglichst zeitnah über Anschlusszüge informieren müssen. Dies auch dann, wenn diese Züge von einem anderen Bahnanbieter betrieben werden. Damit stellte man heraus, dass die Bahnunternehmen eine Pflicht dazu hätten über Ausfälle oder Verspätungen Aufklärung zu betreiben und gleichermaßen [...]