Behörden in Deutschland sollen Aufhebung von PKK-Verbot prüfen


Behörden in Deutschland sollen Aufhebung von PKK-Verbot prüfen

Sicherheitsbehörden in Deutschland würden laut Informationen von "Focus" derzeit Geheimverhandlungen mit der Türkei prüfen, ob eine Aufhebung des 1993 verhängten Betätigungsverbots für die kurdische, marxistisch ausgerichtete Untergrundorganisation, die Arbeiterpartei Kurdistans (PKK), umsetzbar wäre. Man beruft sich auf "Berliner Regierungskreise". Laut dem Magazin wäre der zuständige Unterabteilungsleiter im Bundesinnenministerium, Hans Georg Engelke, mit anderen leitenden [...]