Wikileaks: Prozess gegen Bradley Manning auf März verschoben


Wikileaks: Prozess gegen Bradley Manning auf März verschoben

Der Prozess gegen Bradley Manning, der Wikileaks mit scheinbar geheimen Informationen versorgte, soll wohl um einen Monat verschoben werden, so eine US Militärrichterin in Fort Meade. Als Begründung nannte man, dass die "Justiz" mehr Zeit zur Vorbereitung benötigen würde. Die Argumente der Anklage und Verteidigung in der Voranhörung müssten genau überprüft werden. Ende November [...]