KfW sieht deutsche Dauerstagnation


KfW sieht deutsche Dauerstagnation

Der Chefvolkswirt der KfW Bankengruppe (größte nationale Förderbank der Welt) glaubt, dass in Deutschland das wirtschaftliche Wachstum dauerhaft niedriger ausfallen könnte als gewohnt. Gegenüber Welt am Sonntag teilte der KfW Chefvolkswirt Jörg Zeuner mit, dass das deutsche Potenzialwachstum auch wegen der demografischen Alterung von aktuell rund 1,4 auf 0,2 Prozent pro Jahr zurückfallen kann. [...]

Italien: Industrie drosselte im April Produktion


Italien: Industrie drosselte im April Produktion

Die italienische Volkswirtschaft scheint noch immer nicht richtig in Fahrt kommen zu wollen. Sie durchlebt die längste Schwächephase seit der Nachkriegszeit. Die Wirtschaftskraft sinkt schon seit sieben Quartalen. Die aktuellen Zahlen aus der Industrie machen dabei wenig Hoffnung auf eine schnelle Besserung der Lage. Im April verringerte die Industrie des Landes den dritten Monat [...]

KfW: Prognose für Entwicklung der Konjunktur nach unten korrigiert


KfW: Prognose für Entwicklung der Konjunktur nach unten korrigiert

Die Konjunkturprognose für 2013 wurde durch die deutsche Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) von 0,9 auf 0,3 Prozent nach unten korrigiert. Von deren Seite hieß es, dass die Konjunktur in Deutschland wegen des privaten Konsums zum Beginn des Jahres 2013 stabil gewesen sei. Doch aufgrund eines negativen Mixes von anderen belastenden Effekten wie der Witterungslage, [...]

Eurokrise: Nun ist auch Dänemark mit einem schlechteren BIP in der Krise angekommen


Eurokrise: Nun ist auch Dänemark mit einem schlechteren BIP in der Krise angekommen

Nicht nur Spanien oder Frankreich sind mittlerweile im "Spiel" der Eurokrise angekommen. Nun gibt es auch schlechte Zahlen aus Dänemark. Durch die Eurokrise hat das eigentlich als recht stabil geltende Land nunmehr selbst mit der Krise in Europa zu kämpfen. Dies machten die aktuellen BIP Zahlen aus Dänemark deutlich. Im zweiten Quartal 2012 sank [...]