Facebook: Jibbigo für bessere Spracherkennung aufgekauft


Facebook: Jibbigo für bessere Spracherkennung aufgekauft

Das Unternehmen Facebook Inc. hatte nun die Firma aufgekauft, die hinter der Software "Jibbigo" steht und welche im Bereich der Spracherkennung tätig ist, hieß es laut einem Sprecher von Facebook. Mit Hilfe von Jibbigo soll es Nutzern auf Facebook ermöglicht werden, vorhandene Sprachbarrieren zu überbrücken. Mit einer entsprechenden App soll es möglich sein, eine [...]

DE: Bundesweite Sprachtests für Kinder gefordert


DE: Bundesweite Sprachtests für Kinder gefordert

Seitens der Koalitionsfraktionen CDU CSU und FDP spricht man sich für eine verstärkte Förderung der deutschen Sprache aus. In einem Antrag fordert man, in Abstimmung mit den Bundesländern entsprechende Sprachstandtests für alle Kinder im Alter von vier Jahren einzuführen. Bei Bedarf sollten auch gezielte Sprachprogramme innerhalb wie außerhalb der Schulen angeboten werden, heißt es. [...]

Deutsche Bahn nimmt Kampf gegen Anglizismen auf


Deutsche Bahn nimmt Kampf gegen Anglizismen auf

Die Deutsche Bahn wolle nun den Kampf gegen die Anglizismen aufnehmen. Als Anglizismus bezeichnet man den Einfluss der englischen Sprache (eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache Zweig der indogermanischen Sprachfamilie) auf andere Sprachen. Laut der Zeitung "Welt am Sonntag" würden entsprechende Leitlinien das Prinzip einer möglichst durchgängigen Verwendung der deutschen Sprache festlegen. Demnach [...]

Viele Mediziner in Deutschland haben unzureichende Deutschkenntnisse


Viele Mediziner in Deutschland haben unzureichende Deutschkenntnisse

Zahlreiche Mediziner in Krankenhäusern hätten schlechte Deutschkenntnisse, beklagte nun der Präsident der Berliner Ärztekammer, Günther Jonitz. Es würden sich die Beschwerden häufen, bei denen angeführt wird, dass man sich nicht mehr mit dem Arzt verständigen könne. Im Deutschlandradio hieß es außerdem, dass viele Chefärzte berichteten, dass sie sich nur noch mit einem Drittel der [...]

EU: Deutsche Übersetzerstellen sollen gestrichen werden


EU: Deutsche Übersetzerstellen sollen gestrichen werden

Im Deutschen Bundestag herrscht derzeit Empörung über eine geplante Streichung deutscher Übersetzungsstellen. Der Vorschlag kommt dabei von der EU Kommission. Dass die deutsche Sprache in der Europäischen Union als Laster angesehen wird, unterstreicht man mit diesem Vorstoß durchaus. Seitens des Vorsitzenden des Europaausschusses, Gunther Krichbaum, sagte man zu den Plänen der EU Kommission, gegenüber [...]