Buch über: Die Mitleidsindustrie


Buch über: Die Mitleidsindustrie

Zeitgenossen, die sich mit Psychologie auskennen, auch wenn sie diese nur anhand der typischen Auswendiglernerei verinnerlicht glauben, haben aber dennoch nicht selten gegenüber anderen vielbeschäftigten Leuten den Vorteil, dass sie zumindest deren Komplexe besser verstehen können, entsprechend aber unter Ausklammerung der eigenen. Ein Punkt an dem hier angesetzt werden könnte, nennt sich "Mitleid". Und [...]

Bessere Verfahren bei Organvergabe gefordert


Bessere Verfahren bei Organvergabe gefordert

Nach den Skandalen um Transplantationen von Organen in Deutschland forderten nun Patientenschützer bessere Verfahren bei der Vergabe von Organen. Eugen Brysch, Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, gab gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung zur Thematik an, dass der Prozessbeginn zum Göttinger Transplantationsskandal die Untauglichkeit der Prüfungs und auch Überwachungskommission zeigen wird. Da die entsprechenden Kommissionen [...]

Spenden von Organen: Manipulation soll mit Haft- oder Geldstrafe geahndet werden


Spenden von Organen: Manipulation soll mit Haft- oder Geldstrafe geahndet werden

Der Deutsche Bundestag wolle noch in diesem Monat (Juni) eine Novelle des Transplantations Gesetzes beschließen. Dies als Konsequenz aus den Organspende Skandalen in Deutschland. Der bekanntgewordene Entwurf sehe laut der FAZ (Frankfurter Allgemeine Zeitung) vor, dass Ärzte in Deutschland oder auch von ihnen beauftragte Personen, welche mögliche Manipulationen an Wartelisten vornehmen könnten, um so [...]

DE: Bahr will nach Skandalen bei Spenderorganen um neues Vertrauen werben


DE: Bahr will nach Skandalen bei Spenderorganen um neues Vertrauen werben

Nachdem es durch diverse "Irritationen" in Deutschland einen massiven Vertrauensverlust in die Organspende gegeben hat, soll nun durch eine neue Kampagne verlorengegangenes Vertrauen zurückgewonnen werden. Laut dem deutschen Bundesgesundheitsminister, Daniel Bahr (FDP), solle jeder "die Chance" nutzen, für sich eine Entscheidung "entweder für oder gegen eine Organspende" zu treffen. Ebenfalls erklärte er zum Start [...]

System Oktogon: Illegale Parteifinanzierung in Deutschland - CIA/Nazi-Seilschaften


System Oktogon: Illegale Parteifinanzierung in Deutschland - CIA/Nazi-Seilschaften

In der arte Dokumentation "Schwarze Kassen" (Das System Oktogon Erstausstrahlung: 1. Juni 2011) erzählt man die Geschichte, die in den Trümmern von Berlin des Jahres 1945 beginnt. Es wird von Nazi Agenten gesprochen, welche die in die Schweiz transferierten Geldsummen zurück nach Deutschland holten, und damit die Kassen der neu gegründeten CDU füllten. Eine [...]

Ominöse Spenden: Vorerst kein Verfahren gegen Nicolas Sarkozy


Ominöse Spenden: Vorerst kein Verfahren gegen Nicolas Sarkozy

Medienberichten zufolge wird nun doch kein Ermittlungsverfahren gegen den französischen EX Präsidenten Nicolas Sarkozy eingeleitet. Zuvor strengte man wegen des Verdachts auf illegale Wahlkampffinanzierung ein solches an. In der Spendenaffäre um die LOreal Erbin Liliane Bettencourt wird es also vorerst kein Anklageverfahren gegen Sarkozy geben. Er gilt jedoch als "verdächtiger Zeuge". Seitens der zuständigen [...]

Finanzamt Hamburg erkennt der Wau Holland Stiftung die Gemeinnützigkeit ab


Finanzamt Hamburg erkennt der Wau Holland Stiftung die Gemeinnützigkeit ab

Aus einem Bericht des Magazins Spiegel geht hervor, dass das deutsche Finanzamt Hamburg Nord der Wau Holland Stiftung (DE) die Gemeinnützigkeit aberkannt hat. Grund hierfür sei, da die Stiftung Spenden an Wikileaks und dahinterstehende Personen eingesammelt und dann transferiert haben soll. In dem Artikel heißt es, dass das Finanzamt die Gemeinnützigkeit rückwirkend für das [...]

US-Wahlkampf: Könnte Mitt Romney neuer Präsident der USA werden?


US-Wahlkampf: Könnte Mitt Romney neuer Präsident der USA werden?

Eine Reihe von Investmentfirmen, mit denen Mitt Romney und weitere Familienmitglieder verbunden sind, halten direkte Anteile an der Wahlmaschinen Firma Hart InterCivic. Diese Wahlmaschinen sollen auch in den anstehenden Wahlen eingesetzt werden. Nachdem darüber auch in den Medien berichtet wurde, griff man diese Thematik bei der Obama Kampagne nicht auf. In der Vergangenheit hat [...]

Wahlkampf USA: Romney erhielt mehr Geld als Obama von deutschen Tochterunternehmen


Wahlkampf USA: Romney erhielt mehr Geld als Obama von deutschen Tochterunternehmen

Deutsche Tochter Unternehmen sollen wohl deutlich mehr Geld in die Wahlkampfkasse von Mitt Romney, als in die von Barack Obama gespendet haben, geht aus einem Artikel von Ria Novosti hervor. Hierbei zeigte man auf, dass sich die deutsche Regierung wohl neutral im Wahlkampf verhalte, doch die Mitarbeiter amerikanischer Tochtergesellschaften deutscher Unternehmen scheinen diese Neutralität [...]

Deutschland: Skandal um illegale Organspenden weitet sich weiter aus


Deutschland: Skandal um illegale Organspenden weitet sich weiter aus

Die zuletzt bekanntgewordenen "Skandälchen" der illegal bevorzugten Vergabe von Organen in Deutschland, werden immer mehr zu einem handfesten Skandal. Aus aktuellen Informationen von "Welt" geht hervor, dass privatversicherte Patienten bei der Vergabe von lebenswichtigen Organen bevorzugt wurden. Die Vermittlungsstelle Eurotransplant konnte dies aus aktuell ausgewerteten Zahlen bestätigen. Aus diesen Zahlen geht hervor, dass überproportional [...]