Theorien: Sozialismus, Anarchismus, Kommunismus


Theorien: Sozialismus, Anarchismus, Kommunismus

Wer sich mit den diversen ideologischen Konstruktionen der sozialistischen Welt auseinandersetzen will, dem sei an dieser Stelle das passende Buch zu den "Theorien des Sozialismus, Anarchismus und Kommunismus im Zeitalter der Ideologien 1789 1945" vorzustellen. Die Theorien entwickelten sich der Beschreibung nach im europäischen Raum seit den Zeiten des illustren Babeuf stets weiter. Er [...]

Anarchismus: Theorie, Kritik, Utopie


Anarchismus: Theorie, Kritik, Utopie

"Anarchismus Theorie, Kritik, Utopie" unternimmt einen Überblick u.a. zur als "libertär" bezeichneten Tradition mit Beginn ab dem 19. Jahrhundert. Sowohl die in der Theorie gesteckten Grundpositionen der Anarchisten, wie ihr bedeutender Anteil an der Sozialistischen Bewegung, an der Russischen Revolution und am Spanischen Bürgerkrieg werden behandelt. Daneben finden sich noch diverse Porträts, zumindest der [...]

Komintern: Ein biographisches Handbuch


Komintern: Ein biographisches Handbuch

Bei dem Buch "Biographisches Handbuch zur Geschichte der Kommunistischen Internationale" handelt es sich zwar nicht um eine umfassende Darstellung der jeweiligen Propaganda der Komintern, doch man erhält einen durchaus interessanten Überblick. Anmerkbar ist, dass es sich um ein "deutsch russisches Forschungsprojekt" handelt und somit als ergänzende Literatur zur Thematik dient. Mit der Etablierung der [...]

DDR: Literatur über die FDJ


DDR: Literatur über die FDJ

Die in der DDR etabliere FDJ (Freie Deutsche Jugend) war rückblickend am 7. März des Jahres 1946 gegründet worden. Die Herausbildung erfolgte mit aus den bereits bestehenden Jugendausschüssen gegen den "Antifaschismus", zu dessen Gründern u.a. in Thüringen Armin Müller gehörte. In anderen "deutschen demokratischen" Gebieten unter Sowjetkontrolle gab es solche natürlich ebenfalls, z.B. in [...]

Bücher: Die Entstehung der Arbeiterbewegung


Bücher: Die Entstehung der Arbeiterbewegung

Nachfolgend finden Sie interessante Bücher zum hier angesprochenen Themenschwerpunkt "Arbeiterbewegung". Zuvor aber noch eine kurze Übersicht dazu. Bei der "Arbeiterbewegung" handelt(e) es sich im Rückblick gesehen sowohl um einen politischen, ökonomischen und damit verknüpft ideologischen "Kampf", der später über Gewerkschaften und Parteien "gebündelt" wurde. Die mit dem Aufkommen der Arbeiterbewegung deklarierte "Arbeiterklasse" wollte speziell [...]

Weg aus der Krise: Mehr Sozialismus?


Weg aus der Krise: Mehr Sozialismus?

In forcierten Krisenzuständen und damit einhergehender Irritationen werden nicht selten Rufe laut, nun sei es aber wirklich an der Zeit für "mehr Sozialismus", da der Kapitalismus ja gezeigt habe, dass er nicht funktionieren kann und stets zu krisenhaften Auswüchsen führt. Wenn dabei zur Revolution aufgerufen wird oder zumindest im anfänglich kleineren Maßstab zu Demonstrationen, [...]

Lieber wieder das DDR-Erziehungssystem?


Lieber wieder das DDR-Erziehungssystem?

In den vergangenen Jahren wurden in "gewissen Kreisen", welche häufig auf den ersten Blick von linksorientierten Gesellschaftsströmungen als "kapitalistisch" bezeichnet werden könnten, tatsächlich Mutmaßungen sowie nachgeordnete Forderungen aufgestellt, das sozialistische DDR Schul bzw. auch Kindergartensystem sei wesentlich besser gewesen als das heutige, welches z.B. in BRD Gefilden etabliert wurde. Bevor fanatische Politiker und andere [...]

Gabriel: Sozialismus und Freiheit sind untrennbar verbunden


Gabriel: Sozialismus und Freiheit sind untrennbar verbunden

Wenn es nach dem deutschen SPD Chef Sigmar Gabriel geht, dann gehören "Demokratie und Sozialismus" untrennbar zusammen. Gegenüber der Leipziger Volkszeitung sagte der Politiker, "das ist ja der große Unterschied zu den Parteien der Leninschen Doktrin". Laut Gabriel hätten manche früher gedacht, dass "das Reich" der Freiheit mit der Zeit und der Sozialdemokratie von [...]

China Diktatur: Bereits 58 Millionen zurückgelassene Kinder


China Diktatur: Bereits 58 Millionen zurückgelassene Kinder

In der scheinbar modernen Sozialismus Diktatur China Potemkinsches Dorf 2.0 ist das gesellschaftliche Phänomen der zurückgelassenen Kinder in den vergangenen Jahren deutlich schlimmer geworden. Eltern der betroffenen Kinder müssen in den Massen Arbeitsgulags, die das chinesische Regime entsprechend durch Planwirtschaft geformt hat, arbeiten gehen, um so ihre Familie ernähren zu können. Zuletzt machte in [...]

Gefeierter EU-Haushalt nicht mehr als manipulatives Zahlenwirrwarr


Gefeierter EU-Haushalt nicht mehr als manipulatives Zahlenwirrwarr

Die EU hat sich nun auf den Haushalt bis 2020 geeinigt, wobei nur scheinbare Einsparungen getroffen wurden. Der EU Ratspräsident Herman Van Rompuy meinte, dass die Einigung ein großer Erfolg sei. Zum ersten Mal sei ein Mehrjahresbudget der EU kleiner als das vorherige ausgefallen. Beschlossen wurde ein "Budget der Mäßigung" für die Jahre 2014 [...]