Westdeutsche Bundesländer fordern ab 2020 Solidarmittel


Westdeutsche Bundesländer fordern ab 2020 Solidarmittel

In den Bundesländern im Westen Deutschlands wird einem Medienbericht zufolge der Ruf nach Solidarmitteln lauter. Die Regierungschefs der hochverschuldeten Länder Saarland (Hauptstadt: Saarbrücken) und der Freien Hansestadt Bremen, Annegret Kramp Karrenbauer (CDU) und Jens Böhrnsen (SPD), sprachen sich gegenüber "DIE Welt" für einen bundesweiten Fonds aus. Ein solcher "Fonds" solle dem 2019 auslaufenden Solidarpakt [...]