Kanal von Nicaragua: Startschuss Ende 2014


Kanal von Nicaragua: Startschuss Ende 2014

Schon seit einigen Jahren gab es immer wieder Korrekturen zum sog. Projekt des Nicaragua Kanals, der als Konkurrenz zum Panama Kanal etabliert werden soll. Nun sei der offizielle Startschuss wohl für Dezember 2014 zu sehen, wie es in jüngeren (Berichten) hieß. Allem Anschein nach ging der Bauvertrag an ein "internationales Konsortium". Angeblich werde dieses [...]

Russland beteiligt sich an Nicaragua-Kanal


Russland beteiligt sich an Nicaragua-Kanal

Beim geplanten Kanal von Nicaragua, der den Atlantik und Pazifik verbinden und dem Panama Kanal Konkurrenz machen soll, werde sich wohl auch offiziell Russland beteiligen. Strukturen aus dem BRICS Land China waren bereits vorgelagert in das Megaprojekt mit eingestiegen. Zur Beteiligung Russlands wurde in folgender Publikation der Vize Außenminister Sergej Rjabkow zitiert: "Wir diskutieren [...]

Deutsche Schifffahrt bekommt weitere Hilfen


Deutsche Schifffahrt bekommt weitere Hilfen

Der deutsche Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat vor dem Beginn der Maritimen Konferenz im norddeutschen Kiel der deutschen Schifffahrtsbranche weitere Unterstützung zugesagt, da diese mit teils schweren Problemen zu kämpfen hat. Demnach werde die deutsche Bundesregierung für die Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Schifffahrtsstandortes an der Tonnagesteuer festhalten, sagte Ramsauer gegenüber der Zeitung "Die Welt". Die Tonnagegewinnermittlung [...]

Hamburger Hafen schlägt 1,7 Prozent weniger Container um


Hamburger Hafen schlägt 1,7 Prozent weniger Container um

Im Vergleich zum Vorjahr hat der Hamburger Hafen 1,7 Prozent weniger Container umgeschlagen, was auf die Konsumschwäche zurückzuführen war. Von der früheren Höchstmarke ist der Hafen um mehr als eine Million Container entfernt und lag bei nur noch 8,9 Millionen Container. Mit Blick auf das aktuelle Jahr erwartet man seitens der Hafen Marketinggesellschaft nur [...]

Jahr 2013 wird für deutsche Schifffahrt hart werden


Jahr 2013 wird für deutsche Schifffahrt hart werden

In den vergangenen Monaten hat der Druck auf die meisten der knapp 400 deutschen Reedereien deutlich zugenommen. Auch im Jahr 2013 wird die Krise in der Branche nicht besser, denn vielmehr schlimmer werden. So werden in den kommenden zwölf Monaten nicht alle Reedereien den Sturm überstehen können, hieß es von den meisten Schifffahrtsunternehmen im [...]

Deutschland: Reeder werden mit mehr als 57 Millionen Euro gestützt


Deutschland: Reeder werden mit mehr als 57 Millionen Euro gestützt

Da die deutsche Schifffahrt deutlich unter den wirtschaftlichen Irritationen zu leiden hat, will die deutsche Bundesregierung nun dieser unter die Arme greifen. Im kommenden Jahr erhält die deutsche Schifffahrt demnach staatliche Unterstützungsleistungen in der Höhe von 57,8 Millionen Euro. Dieser Schritt wurde zur Stärkung des maritimen Bündnisses beschlossen, heißt es. An diesem beteiligt sind [...]

Wegen Krise: Moeller-Maersk lenkt Investitionen in neue Segmente


Wegen Krise: Moeller-Maersk lenkt Investitionen in neue Segmente

Wegen der zuletzt gefallenen Zahlen in der Containerschifffahrt scheint nun auch die weltweit größte Reederei, Moeller Maersk, einen entsprechenden Weg zu gehen. Nach Medienberichten wird die Reederei (Teil des Mischkonzerns) wohl einen großen Teil seiner Investitionen aus der Schifffahrt in Bereiche wie Gas und Ölförderung, als auch den Betrieb von Häfen "umlenken". Seitens des [...]