Hurrikan Sandy könnte der Versicherungsbranche mehr kosten als bislang erwartet


Hurrikan Sandy könnte der Versicherungsbranche mehr kosten als bislang erwartet

Die zuletzt getätigten Schätzungen zum Gesamtschadensbild durch den Hurrikan Sandy scheinen wohl doch ein wenig zu optimistisch gewesen zu sein. Der Schweizer Rückversicherer Swiss Re hat nun aktuelle Einschätzungen bekanntgegeben, welche wohl deutlich höher liegen, als bislang angenommen worden war. Nach Angaben der Swiss Re müsse man mit bis zu 25 Milliarden US Dollar [...]

Nach Sandy: Hunderte Häuser bei New York werden abgerissen


Nach Sandy: Hunderte Häuser bei New York werden abgerissen

Wegen dem zerstörerischen Sturm Sandy, der an der US Ostküste wütete, müssen in Folge dessen nun mindestens 400 Häuser abgerissen werden, etwa 500 weitere sollen höchstwahrscheinlich folgen. Hauptsächlich betroffen von diesen Abrissmaßnahmen ist der Bereich New York. Nach einem Artikel der Zeitung "New York Times" soll es sich bei diesen Maßnahmen um die "beispiellosesten" [...]

Wegen Sandy: Aktienzertifikate im Billionenumfang geflutet?


Wegen Sandy: Aktienzertifikate im Billionenumfang geflutet?

Nach einem aktuellen Bericht von CNN könnten möglicherweise Wertpapiere wie Aktien, Urkunden und andere Papiere, im Wert von "Billionen von US Dollar", einen Schaden durch einen Wassereinbruch, im Zuge des Hurrikans Sandy, erlitten haben. Es sollen wohl Tresorräume betroffen sein, in denen Wasser eingedrungen ist. Seitens der "Depository Trust & Clearing Corp", einer Clearingstelle [...]

US-Ostküste: Noch immer Millionen ohne Strom, bei sinkenden Temperaturen


US-Ostküste: Noch immer Millionen ohne Strom, bei sinkenden Temperaturen

In etwa 2,5 Millionen Haushalten im Großraum New York ist noch immer keine Stromversorgung da. Dazu treten hier immer mehr Probleme mit der Versorgung von Öl und Benzin auf, heißt es etwa bei CNN. Dadurch seien viele Menschen dazu gezwungen, sich in eingerichteten Notunterkünften aufzuwärmen. Dies hängt wohl auch speziell damit zusammen, dass nun [...]

Haiti: Regierung ruft nach Hurrikan Sandy den Notstand aus


Haiti: Regierung ruft nach Hurrikan Sandy den Notstand aus

Nach dem Hurrikan Sandy richten sich die Blicke eher auf die Ostküste der USA. Doch Sandy hat auch noch in anderen Ländern gewütet, etwa in Haiti. Dort hat die Regierung nun den Notstand ausgerufen, es droht eine Hungersnot im sowieso schon ärmlichen Land. Durch heftige Regenfälle wurden große Teile der haitianischen Ernte zerstört. Aus [...]

Nach Sandy: Noch immer Millionen Menschen ohne Strom


Nach Sandy: Noch immer Millionen Menschen ohne Strom

Nach dem heftigen Sturm Sandy sind in den US Bundesstaaten New York und New Jersey noch immer zahlreiche Menschen ohne Strom. Derzeit geht man von etwa vier bis sechs Millionen Menschen aus, welche noch immer keinen Strom beziehen können. Ein Grund dafür ist unter anderem auch die recht marode Infrastruktur der Stromversorgung an der [...]

Hurrikan Sandy: Bilder zur Oktoberüberraschung im US-Wahlkampf


Hurrikan Sandy: Bilder zur Oktoberüberraschung im US-Wahlkampf

Nach Sandy begannen an der US Ostküste die Aufräumarbeiten. Der eingetretene Schaden kann durchaus als enorm angesehen werden. Für den US Präsidenten Barack Obama scheint durch den Sturm eine wahre "Oktoberüberraschung" eingetreten zu sein. Er versprach den betroffenen Personen zuletzt unkomplizierte und unbürokratische Hilfe zu, um die eingetretenen Schäden schnell beseitigen zu können. Diese [...]

Sandy macht sich davon: Tausende Internetseiten lahmgelegt


Sandy macht sich davon: Tausende Internetseiten lahmgelegt

Das allgemeine Schadensbild des Megasturms Sandy wird sich wohl erst in den kommenden Tagen komplett zusammenfügen. Auch im Internet scheint "Sandy" ihre Spuren hinterlassen zu haben. Aus verschiedenen Medienberichten geht dazu hervor, dass an der US Ostküste zahlreiche Rechenzentren lahmgelegt wurden. Dadurch seien tausende Internetseiten nicht mehr erreichbar gewesen oder sind immer noch nicht [...]

Sandy schwächt sich weiter ab: Probleme am Kernkraftwerk Salem - Reaktor 1 aufgetreten


Sandy schwächt sich weiter ab: Probleme am Kernkraftwerk Salem - Reaktor 1 aufgetreten

Nachdem es bereits zu Problemen an den Atomkraftwerken Indian Point (Druckwasserreaktor Buchanan, New York; am Hudson River) und Oyster Creek (Township Lacey im Bundesstaat New Jersey) gekommen war, scheint nun auch ein drittes Kernkraftwerk durch den Hurrikan Sandy in Mitleidenschaft gezogen worden zu sein. Bei dem Kernkraftwerk Salem (New Jersey) gab es bedingt durch [...]

Hurrikan Sandy: Zweites Atomkraftwerk betroffen, Sturm schwächt sich langsam ab


Hurrikan Sandy: Zweites Atomkraftwerk betroffen, Sturm schwächt sich langsam ab

Nach einem Bericht von NBC soll in New Jersey ein Damm gebrochen sein. Der Hurrikan Sandy soll sich aber mittlerweile zunehmend abschwächen, heißt es. Aktuell zieht er weiter in das Landesinnere vor. Doch die Bewohner in den betroffenen Gebieten können wahrlich noch nicht aufatmen. Mit dem Einsickern des Sturms ins Landesinnere ist zudem auch [...]