Rösler: Vollmitgliedschaft in EU für Türkei offen


Rösler: Vollmitgliedschaft in EU für Türkei offen

Dem Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Bundesvorsitzenden der FDP und deutschen Vizekanzler, Philipp Rösler, zufolge, wäre es noch offen, ob die Türkei ein Vollmitglied der Europäischen Union werden kann. Der Zeitung Hürriyet sagte er laut Zitierung: "Ich bin ein großer Freund der Türkei, das Land ist auch ein wichtiger strategischer Partner . Der Ausgang [...]

Glücksspiel: Länder gehen Röslers Gesetz an


Glücksspiel: Länder gehen Röslers Gesetz an

Möglicherweise könnte die vom deutschen Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) geplante Novelle der Spielverordnung am Streit zwischen Bund und Länder scheitern. Im Frühjahr des laufenden Jahres hatte der Minister einen Entwurf vorgelegt, mit dem angeblich die Spielsucht in Spielhallen und Gaststätten stärker bekämpft werden soll. Ebenfalls soll der Spieler und Jugendschutz verbessert werden. Doch wie [...]

Rösler: Junge Menschen aus Krisenstaaten sollen nach Deutschland kommen


Rösler: Junge Menschen aus Krisenstaaten sollen nach Deutschland kommen

Junge Menschen in südeuropäischen Staaten sollten sich laut dem Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) in Deutschland ausbilden lassen. In einem Interview mit der "Welt am Sonntag" gab Rösler zu verstehen: "Kommt nach Deutschland! Macht bei uns eine Berufsausbildung!". Demnach gibt es in Deutschland Zehntausende freie Ausbildungsplätze, die besetzt werden könnten. Er merkte zur Thematik an, [...]

Bericht: Rösler mit neuer Verordnung zur Netzneutralität


Bericht: Rösler mit neuer Verordnung zur Netzneutralität

In Deutschland wolle der zuständige Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) den Konzern Deutsche Telekom per Verordnung zur Einhaltung der Netzneutralität zwingen, heißt es laut Nachrichten Magazin "Der Spiegel". Man beruft sich auf interne Papiere des deutschen Ministeriums. Demnach hätten Röslers Beamte einen neunseitigen Verordnungsentwurf "zur Gewährleistung der Netzneutralität" erstellt. Dies deshalb, weil das Wirtschaftsministerium mit [...]

FDP Rösler: Grüne sind für Deutschland eine Gefahr


FDP Rösler: Grüne sind für Deutschland eine Gefahr

Im deutschen Wahlkampf hatte nun der FDP Chef Philipp Rösler die Oppositionspartei "Die Grünen" scharf angegriffen und benannt, dass diese eine Gefahr für Deutschland wäre. Gegenüber der B.Z. am Sonntag sagte Rösler: "Die Grünen wollen ja nicht nur den Spitzensatz bei der Einkommensteuer erhöhen. Sie wollen Ehegattensplitting und Pendlerpauschale abschaffen, die Erbschaftsteuer verdoppeln und [...]

Rösler: Grüne miefig und altbacken


Rösler: Grüne miefig und altbacken

Der deutsche Wirtschaftsminister und FDP Chef Philipp Rösler hat nun bei seiner Rede auf dem Programm Parteitag der FDP speziell die Partei "Bündnis 90 Die Grünen" angegriffen. Laut Rösler seien diese nicht modern, sondern eher "miefig und altbacken". Dazu merkte er spitz ebenfalls an: "Grün das ist nicht die neue Bürgerlichkeit. Das ist die [...]

Deutschland: FDPs Rösler bietet angeblich Verzicht auf Parteivorsitz an


Deutschland: FDPs Rösler bietet angeblich Verzicht auf Parteivorsitz an

Nach der Niedersachsen Wahl hat der Chef der deutschen Partei FDP erklärt, dass er bereit zum Rücktritt vom Amt des Parteichefs sei. In Kreisen der Partei hieß es dazu, dass wenn Fraktionschef Rainer Brüderle neben der Spitzenkandidatur für die Bundestagswahl auch den Parteivorsitz übernehme, Rösler dazu bereit sei, "zur Seite zu treten". Auch hätte [...]

CDU geht auf Distanz zu zentralen Positionen Röslers


CDU geht auf Distanz zu zentralen Positionen Röslers

Seitens der CDU hat man sich nun von zentralen Positionen des FDP Vorsitzenden Philipp Rösler distanziert. Der FDP Mann hatte u.a. den Verkauf von Staatsbeteiligungen gefordert. Ein solcher Vorstoß sei ordnungspolitisch zwar sinnvoll, doch nur wenn er zum richtigen Zeitpunkt auch einen guten Ertrag bringt, sagte der CDU Generalsekretär Hermann Gröhe gegenüber "Die Welt". [...]

FDP: Lindner will keinen Vorsitz, Posten-Geschacher vor den Wahlen


FDP: Lindner will keinen Vorsitz, Posten-Geschacher vor den Wahlen

Nach Medienberichten will der nordrhein westfälische FDP Vorsitzende Christian Lindner nicht als Parteichef von Philipp Rösler nachfolgen, sollte dieser sein Amt nach der anstehenden Landtagswahl in Niedersachsen niederlegen. So berichtet das deutsche Magazin "Spiegel", dass in einem vertraulichen Gespräch zwischen Fraktionschef Rainer Brüderle und Lindner es in der gegenwärtigen Situation nicht sinnvoll sein würde, [...]

Deutschland, Rösler: Verkauf von Staatsbeteiligungen gefordert


Deutschland, Rösler: Verkauf von Staatsbeteiligungen gefordert

Um den Bundeshaushalt um Milliarden zu entlasten, strebt der deutsche Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler den Verkauf von Staatsbeteiligungen an. In der "Welt" hieß es dazu, dass sich der Staat aus Wirtschaftsunternehmen und auch Finanzinstituten zurückziehen müsse, geht dem Bericht zufolge aus einem Positionspapier Röslers hervor. Auch zeigte man auf, dass "sofortige Maßnahmen" gefordert werden, wobei [...]