BGH-Urteil Filesharing: Eltern greifen immer weniger zur Ohrfeige


BGH-Urteil Filesharing: Eltern greifen immer weniger zur Ohrfeige

Im ergangenen Entscheid des deutschen Bundesgerichtshofes, dass Eltern in bestimmten Fällen nicht für illegale Downloads ihrer Kinder haften müssen, ging es um einen konkreten Fall eines 13 jährigen Kindes. Dieses hatte wohl ohne Wissen der Eltern Musik aus sog. Tauschbörsen heruntergeladen und diese gleichzeitig wieder anderen Individuen zum Download angeboten. Die Eltern hatten das [...]