Neuwahlen in Japan im Dezember: Yoshihiko Noda macht Weg frei


Neuwahlen in Japan im Dezember: Yoshihiko Noda macht Weg frei

Der Weg für Neuwahlen in Japan scheint frei zu sein. An diesem Freitag wurde vom japanischen Ministerpräsidenten Noda das Unterhaus des japanischen Parlaments aufgelöst. Bereits am 16. Dezember 2012 sollen die Wähler nun an die Urnen gerufen werden, also etwa ein halbes Jahr vor dem eigentlichen Wahltermin (September 2013). Für die Demokratische Partei von [...]