Portugal: Niederlage für Content-Lobby, 2000 Verfahren abgelehnt


Portugal: Niederlage für Content-Lobby, 2000 Verfahren abgelehnt

Nach einem Bericht von Gulli, soll es nun eine herbe Schlappe für die Contentindustrie in Portugal gegeben haben. Hauptsächliches Geschäftsfeld scheint hier nämlich mittlerweile zu sein, nicht der eigentliche Verkauf von "Contentprodukten" (Musik Filme usw.), sondern das Streuen derartiger Produkte ins Netz. Damit lassen sich "deutlich interessantere Geldsumme" eintreiben. Und "das Eintreiben" sogar im [...]