Deutschland: Erneut Manipulationen bei Organspenden


Deutschland: Erneut Manipulationen bei Organspenden

Nach der breiten Empörung wegen Manipulationen bei Transplantationen, wurde nun auch am Universitätsklinikum Leipzig ein Skandal in diesen Belangen bekannt. Medienberichten zufolge wurden bei 37 der 182 Patienten, welchen in den Jahren 2010 und 2011 in Leipzig eine Spenderleber transplantiert wurde, die Daten manipuliert, hieß es seitens des Medizinischen Vorstands des Klinikums, Wolfgang Fleig. [...]

Deutschland: Städte Berlin und Leipzig haben die meisten Armen


Deutschland: Städte Berlin und Leipzig haben die meisten Armen

Der sog. Armutsbericht der Bundesregierung, welcher zuletzt in den Medien massiv kritisiert wurde, da man verschiedene Text Passagen entnommen hatte, um so ein "günstigeres Lagebild" zu zeichnen, stößt bei der Finanzministerin Schleswig Holsteins, Monika Heinold, ebenfalls auf scharfe Kritik. Die deutsche Bundesregierung scheint es für einen ganz normalen Vorgang zu halten, wenn die ungleiche [...]