Putin: Kuba wie Flugzeugträger vor US-Küste


Putin: Kuba wie Flugzeugträger vor US-Küste

Bevor der russische Präsident Putin, der zuvor behauptet hätte, die USA haben Paris mit der Bank BNP Paribas (erpresst), kürzlich nach Brasilien weitergereist war, um dort möglicherweise für (Tochtachunow) das WM Endspiel aus nächster Nähe live zu betrachten, wobei er unweit neben Angela Merkel und Joachim Gauck im Stadion Platz nahm, um später bei [...]

Kuba: Mehr als 100 Personen im Lager von Guantanamo im Hungerstreik


Kuba: Mehr als 100 Personen im Lager von Guantanamo im Hungerstreik

Die Zahl der Hungerstreikenden im US Gefangenenlager Guantanamo auf Kuba war zuletzt auf über 100 angestiegen, heißt es seitens der Justizverwaltung. Man teilte mit, dass sich drei weitere Insassen dem Hungerstreik angeschlossen hätten. Zwischenzeitlich werden wohl 20 Häftlinge zwangsernährt, gab der Militärsprecher Samuel House zu verstehen. Von diesen Personen würden sich fünf im Krankenhaus [...]

Ausland: Kubaner dürfen ein bisschen freier reisen


Ausland: Kubaner dürfen ein bisschen freier reisen

Ab Montag sollen die neuen Bestimmungen für Kubaner in Kraft treten, wonach diese freier reisen dürfen. Viele der Landsleute seien aber misstrauisch und glauben wohl nicht direkt daran, dass ihnen nun das möglich ist, was fast überall auf der Welt als "normal" angesehen wird. Im Fernsehen hatte der Chef der kubanischen Einwanderungsbehörde den Landsleuten [...]

Deutschland: Abgeordnete auf ominöser Reise in der Karibik/Kuba


Deutschland: Abgeordnete auf ominöser Reise in der Karibik/Kuba

Einem aktuellen Bericht von "Welt" nach, hätte der deutsche Bund der Steuerzahler nun eine Kuba Reise von mehreren Bundestagsabgeordneten in scharfer Weise kritisiert. Man bezeichnet den "Ausflug" als kostspieliges Ärgernis für die Bürger. Besonders in wirtschaftlich schwierigen Zeiten werden jene Eskapaden umso kritischer beäugt. Viele Bürger, die denn noch arbeiten, müssen insgesamt an den [...]

Guantanamo: Fayez al-Kandari spricht über Folter und seine Hoffnungslosigkeit


Guantanamo: Fayez al-Kandari spricht über Folter und seine Hoffnungslosigkeit

Eigentlich versprach der US Präsident Barack Hussein Obama vor der Wahl zu seinem ersten Amtsantritt, dass die Folterstätte in Guantanamo geschlossen wird. Doch wie viele seiner Versprechen, stellte sich heraus, dass er sich wohl nur "versprochen" hat. Dabei ist Guantanamo nicht der einzige Ort, wo gegen geltende Menschenrechte verstoßen wird. Einer der Insassen, Fayez [...]