Ökonom: Regeln von Basel III könnten leicht manipuliert werden


Ökonom: Regeln von Basel III könnten leicht manipuliert werden

Nach Ansicht des Wirtschaftswissenschaftlers Martin Hellwig würden die Eigenkapitalvorschriften für Banken nicht ausreichend sein, um eine Neuauflage der Finanzkrise zu verhindern. Die unter dem Stichwort Basel III vereinbarten Regeln würden sehr leicht zu manipulieren sein. Aufsichtsbehörden und Politiker hätten sich demnach bei der Erstellung des Regelwerkes zu sehr von der Finanzlobby beeinflussen lassen, sagt [...]