DE: Zahlreiche Funkzellenabfragen in Schleswig-Holstein


DE: Zahlreiche Funkzellenabfragen in Schleswig-Holstein

Einer Mitteilung der sog. "Piratenpartei" in Deutschland (Schleswig Holstein) zufolge, hätte dortige Polizei seit 2009 bei zahlreichen Funkzellenabfragen (FZA) Verbindungs und Standortdaten von Mobilfunkteilnehmern erfasst demnach 850 an der Zahl. Dies gehe laut Pressemitteilung aus einer "Großen Anfrage" hervor. In nur 36 Fällen kam es durch derartige Funkzellenabfragen, wo Verbindungs und Standortdaten von Mobilfunkteilnehmern [...]