Kommunikation: Die Wirklichkeit der Medien


Kommunikation: Die Wirklichkeit der Medien

Das Buch "Die Wirklichkeit der Medien" ist bereits von 1994 und bietet für Interessierte eine "Einführung in die Kommunikationswissenschaft". Unter anderem werden im Verlauf der Publikation in den Oberthemen mit jeweils weiterführenden Unternehmen folgende Dinge behandelt: Die Grundlagen der Medienkommunikation, dazu: "Die Wirklichkeit des Beobachters", "Der psychische Apparat des Menschen", "Soziale Konstruktion von Wirklichkeit", [...]

Forderung: Regulierung des Internet-TVs


Forderung: Regulierung des Internet-TVs

Da die Verschmelzung von Fernsehen und Internet weiter forciert wird, forderte man nun seitens der deutschen Landesanstalt für Kommunikation (Baden Württemberg) "erweiterte Vorgaben", was Regulierungen anbelangt. Demnach würde es wenig Sinn machen wenn klassische Fernsehsender in den gezeigten Programmen Werbegrenzen einhalten und den Jugendschutz beachten müssen. Die Landesanstalt für Kommunikation Baden Württemberg ist eine [...]

Google zeigt Chromecast, welches TV-Geräte mit dem Internet verbinden soll


Google zeigt Chromecast, welches TV-Geräte mit dem Internet verbinden soll

Der US amerikanische Konzern Google hatte nun sein neues Gerät "Chromecast" vorgestellt. Damit wolle man künftig weiter in den Bereich "Fernsehen" vordringen. Per Funkverbindung sollen Daten von etwa Smartphones oder Tablet Computern auf den Fernseher übertragen werden. Mit dem Vorstoß in Richtung "Fernseher" der Nutzer sollen z.B. Videos von dem Internetdienst Youtube auf dem [...]

Bericht: US-System für Notfälle hat Hintertür


Bericht: US-System für Notfälle hat Hintertür

Das sog. "United States Computer Emergency Readiness Team" (US CERT), welches ein Arm der United States Department of Homeland Security ist, hatte kürzlich vor sicherheitskritischen Schwachstellen in Notfallwarnsystemen gewarnt. Möglicherweise könnten angreifende Strukturen die Systeme abschalten oder auch zur Verbreitung eigener Notfallbotschaften missbrauchen. Die Systeme kommen dabei auch bei Fernseh und Radiosendern zum Einsatz. [...]

Xbox One von Microsoft - Laut Schaar Gerät zur Überwachung


Xbox One von Microsoft - Laut Schaar Gerät zur Überwachung

Peter Schaar, der deutsche Bundesdatenschutzbeauftragte, sagte nun dem Spiegel, dass die Xbox One ein "Überwachungsgerät" sei. Das Mikrofon und die Kamera wie auch die Gesichtserkennung der Konsole könnten unzählige Informationen zusammentragen. Dabei könne laut Schaar niemand kontrollieren, was gespeichert wird und was mit den Daten passiert. Die Xbox One ist für Weihnachten 2013 angekündigt [...]

EU - Internet und Fernsehen: Regulierung


EU - Internet und Fernsehen: Regulierung

Da man seitens der EU Kommission sich verändernde Nutzungsgewohnheiten sieht, was Internet und Fernsehen anbelangt, wolle man nun reagieren und neue Grundlagen schaffen, die nach offiziell werbetechnischen Verlautbarungen auf die "Verbraucherfreundlichkeit" abzielen sollen. Immer mehr Menschen in der EU würden über das Internet Medieninhalte konsumieren. Es ist also nicht mehr so, dass nur noch [...]

LG Hecto: 100 Zoll Laser-TV wird auf der CES 2013 vorgestellt


LG Hecto: 100 Zoll Laser-TV wird auf der CES 2013 vorgestellt

Groß, größer, 100 Zoll. Nach aktuellen Angaben von LG möchte man einen Laserfernseher der besonderen Art an den Start bringen. Hierbei werden nach derzeitigen Angaben ein DLP Kurzdistanzprojektor und eine feste Leinwand zum Einsatz kommen. In der FULL HD Auflösung 1080p soll der LG Hecto zusammen mit der Leinwand den Kinogenuss in noch größerer [...]

GEZ-Gebühr: Mehrheit der Deutschen gegen staatliche Zwangsabgabe


GEZ-Gebühr: Mehrheit der Deutschen gegen staatliche Zwangsabgabe

Die geplante Einführung der sogenannten Haushaltsgebühr, zum Januar 2013, stößt einer Umfrage der TNS Meinungsforschung, im Auftrag des Nachrichtenmagazins Der Spiegel, zufolge auf breite Ablehnung in der deutschen Bevölkerung. Diese Haushaltsgebühr müssen alle Haushalte bezahlen, selbst dann, wenn kein Rundfunkgerät vorhanden ist. Gespeist werden sollen damit die staatlichen Medien. Wenn das Prinzip der Freiwilligkeit [...]

Etablierte TV-Nachrichten und Zeitungen verlieren massiv Zuschauer und Leser


Etablierte TV-Nachrichten und Zeitungen verlieren massiv Zuschauer und Leser

In Zeiten des Internets kommen die etablierten Medien immer mehr unter Druck. Dies mag ggf. auch an den eher gleichgeschalteten Themen liegen, welche in jenen Medien täglich herausgelassen werden (dürfen). Durch das Internet stellen viele Menschen jedoch fest, dass es da "noch andere Informationsquellen" gibt, als die künstlich hochsterilisierten und etablierten Medien. Besonders hohen [...]

Umfrage zu Massenmedien: Vertrauen der Amerikaner sinkt auf Rekordtief


Umfrage zu Massenmedien: Vertrauen der Amerikaner sinkt auf Rekordtief

Dass die "großen Medien" in den letzten Jahren weiter an Glaubwürdigkeit verloren haben, zeigt sich nun speziell auch in den USA. Viele große Zeitungen und Fernsehsender scheinen nicht mehr das Vertrauen bei vielen Amerikanern zu genießen, wie es noch in den besten Tagen der Fall gewesen ist. Nach einer aktuellen Umfrage des US Meinungsforschungsinstituts [...]