BRH: De Maiziere in Kritik wegen Eurocopter


BRH: De Maiziere in Kritik wegen Eurocopter

In der Sache geht es um fast eine Milliarde Euro. Auch besteht der Verdacht auf "Mauschelei" mit der Rüstungsindustrie, heißt es laut "stern". Der Bundesrechnungshof wirft dem Bundesverteidigungsminister Thomas de Maiziere (CDU) vor, dass der Drohnenhersteller EADS bei einem Rüstungsprojekt begünstigt worden sei. Zuvor gab es "Irritationen" bezgl. der Aufklärungsdrohne Euro Hawk. Demnach wolle [...]

DE: Deal zu Hubschraubern durch Haushaltsausschuss gebilligt


DE: Deal zu Hubschraubern durch Haushaltsausschuss gebilligt

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat der Änderung eines milliardenschweren Hubschraubergeschäfts zwischen der Bundeswehr und der EADS Tochter Eurocopter zugestimmt, dies trotz Kritik des Bundesrechnungshofs. Seitens der Bundeswehr nimmt man somit weniger Kampf und Transporthubschrauber ab als ursprünglich geplant, heißt es laut Medienberichten. Dafür sollen aber zusätzlich 18 Marine Hubschrauber bei Eurocopter gekauft werden. [...]