Psyche: Niedergeschlagenheit einfach korrigieren


Psyche: Niedergeschlagenheit einfach korrigieren

Wie jüngste Untersuchungen erneut deutlich machten, breiten sich Depressionen und weitere psychologische Irritationen unter anderem in Deutschland aus wie ein Krebsgeschwür. Bizarre Fälle wurden bekannt, wonach Jugendliche bei hippen Online Games "versagten" virtuell also von Gegner XY niedergemäht wurden und danach ins Reich der "psychologischen Auffälligkeiten" abtauchten. Mit hinein spielen oft auch diverse narzisstische [...]

DE: Depressionen bei Arbeitnehmern haben stark zugenommen


DE: Depressionen bei Arbeitnehmern haben stark zugenommen

Wie im aktuellen DAK Gesundheitsreport dargestellt wird, sind psychische Probleme immer öfter auch Auslöser von Krankschreibungen der Arbeitnehmer in Deutschland. Depressionen haben stark zugenommen. In den vergangenen zwölf Jahren waren die durch psychische Erkrankungen verursachten Fehltage auf Arbeit um 83 Prozent angestiegen. Durch den deutschen Gewerkschaftsbund hieß es kürzlich zur Thematik, dass auch die [...]

Bei jungen Frauen ist Hautkrebs als Tumorart am häufigsten verbreitet


Bei jungen Frauen ist Hautkrebs als Tumorart am häufigsten verbreitet

Laut aktuellen Erläuterungen der Deutschen Krebshilfe e.V. sei Hautkrebs (ein Oberbegriff für sämtliche bösartigen Veränderungen der Haut) die am weitesten verbreitete Tumorart bei jungen Frauen. Als Grund dafür sieht man auch speziell häufige Besuche in Solarien an, so der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krebshilfe, Gerd Nettekoven, gegenüber der "Neuen Osnabrücker Zeitung". In der Zeitung hatte [...]

Stress im Job: Immer mehr psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz


Stress im Job: Immer mehr psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz

Durch steigenden Arbeitsdruck und andere Umstände nehmen psychische Erkrankungen in der Arbeitswelt immer weiter zu. Dies geht aus aktuellen Daten der gesetzlichen Krankenkassen hervor, schreibt die "BILD". Nach einer Auswertung der KKH (Kaufmännischen Krankenkasse) waren im vergangenen Jahr Verkäufer (Groß und Einzelhandel) im Schnitt 43,6 Tage wegen psychischer Probleme krankgeschrieben. Im Sozial und Gesundheitswesen [...]

Psychische Erkrankungen: Immer mehr Frührentner wegen Depressionen und Co.


Psychische Erkrankungen: Immer mehr Frührentner wegen Depressionen und Co.

Das Thema der Frühverrentung kommt nun wegen neuer Zahlen wieder in die breiteren Medien. Immer häufiger seien der Grund für solche Frühverrentungen psychische Erkrankungen, heißt es. So wurden im Jahr 2011 etwa 41 Prozent der Anträge auf eine sog. Erwerbsminderungsrente mit Angstzuständen, Depressionen oder anderen psychologischen Zuständen begründet, so ein Bericht der "Welt am [...]

Vor allem im Winter sterben viele an Herz-Kreislauf Erkrankungen


Vor allem im Winter sterben viele an Herz-Kreislauf Erkrankungen

Bei Thema der Herz Kreislauf Erkrankungen hört bei vielen der Spaß auf. Doch wann können diese Erkrankungen eintreten? In einer aktuellen Studie wird darauf hingewiesen, dass vor allem in den Wintermonaten eine deutliche Zunahme an Herz Kreislauf Erkrankungen festgestellt wurde. Dies hängt vor allem damit zusammen, dass viele Menschen sich in der kalten Jahreszeit [...]

Studie zeigt: Geimpfte sind bis zu fünf Mal häufiger krank


Studie zeigt: Geimpfte sind bis zu fünf Mal häufiger krank

Impfen ist gut und macht einen gesund! Diese oder ähnliche Sätze liest man gerne, wenn für die Impfung geworben werden soll. Doch ist die Impfung wirklich ein solches "Allheilmittel" oder steckt eventuell gerade in den Impfungen ein Problem, welches viele noch gar nicht so "auf dem Schirm hatten"? Fest steht, dass es sich bei [...]

Fälle von Syphilis nehmen in Deutschland wieder zu


Fälle von Syphilis nehmen in Deutschland wieder zu

Wie aus aktuellen Zahlen des Robert Koch Instituts (Deutschland) hervorgeht, sollen die Syphilis Fälle in Deutschland, im Vergleich zum Vorjahr, deutlich zugelegt haben. Wie dieser ungewöhnliche Anstieg der eigentlich schon fast verschwundenen Krankheit erklärt werden könne, wusste selbst das Robert Koch Institut nicht. Statistisch gesehen ist mit diesem erneuten Anwachsen der Syphilis Krankheitsfälle in [...]