DDR: Literatur über die FDJ


DDR: Literatur über die FDJ

Die in der DDR etabliere FDJ (Freie Deutsche Jugend) war rückblickend am 7. März des Jahres 1946 gegründet worden. Die Herausbildung erfolgte mit aus den bereits bestehenden Jugendausschüssen gegen den "Antifaschismus", zu dessen Gründern u.a. in Thüringen Armin Müller gehörte. In anderen "deutschen demokratischen" Gebieten unter Sowjetkontrolle gab es solche natürlich ebenfalls, z.B. in [...]