CETA: DE-Regierung könnte Abkommen kicken


CETA: DE-Regierung könnte Abkommen kicken

Das geplante europäisch kanadische Handelsabkommen (CETA) würde nach Informationen der Süddeutschen Zeitung durch die deutsche Bundesregierung vorerst abgelehnt werden, da Punkte bezgl. des Investorenschutzes "problematisch" wären. Ein nicht näher genannter Berater der EU Kommission hätte (gemeint), dass wenn das Abkommen mit Kanada abgelehnt wird, dann wäre auch jenes TTIP "mit den USA tot". Der [...]

Geheimhandel: EU/Kanada- Abkommen abgegrast


Geheimhandel: EU/Kanada- Abkommen abgegrast

Einige Zeit bevor der 35. US Präsident John F. Kennedy im November des Jahres 1963 von dunklen Strukturen in Dallas Texas niedergemäht wurde (mehr im folgenden Video: Attentat auf Kennedy Die Bush Connection), soll er noch vor den wichtigsten Zeitungsverlegern des Landes unter anderem folgendes gefaselt haben: "Allein das Wort Geheimhaltung ist in einer [...]

CETA: EU und Kanada offenbar einig zu Handelsabkommen


CETA: EU und Kanada offenbar einig zu Handelsabkommen

Die EU und Kanada haben sich nun auf den Abschluss des CETA Abkommens geeinigt. Der portugiesische Politiker und Präsident der EU Kommission, Jose Manuel Barroso, gab Medienberichten zufolge zu verstehen, man habe den "Durchbruch in den Verhandlungen" über ein umfassendes Abkommen erzielen können. An einer abgehaltenen Pressekonferenz nahm auch der Premierminister Kanadas Stephen Joseph [...]

Kanada: Proteste gegen Fracking eskalieren


Kanada: Proteste gegen Fracking eskalieren

Kanadischen Medien zufolge habe es kürzlich teils schwere Irritationen gegeben, als Gegner der Schiefergas Förderung (Fracking) mit Polizeikräften zusammenstießen. Im Osten von Kanada (New Brunswick) waren mindestens 40 Personen festgenommen worden. Die Sicherheitskräfte wollten den Angaben nach per zuvor ergangenem Gerichtsentscheid ein Lager der Fracking Gegner räumen. Jene protestierenden Personen waren auch an einer [...]

Freihandel EU - USA: Neoliberale Wirtschaftsordnung?


Freihandel EU - USA: Neoliberale Wirtschaftsordnung?

Die Vereinigten Staaten (USA) und die Europäische Union (EU) streben an, den größten Freihandelsdeal der Welt miteinander abzuschließen. Ein derartiges Abkommen wäre die Basis für die Etablierung einer NATO Wirtschaftsmacht und würde den Handel mit Waren, Dienstleistungen, Investitionen und Rechten an geistigem Eigentum mit einschließen. Es ist daher zu befürchten, dass die Vereinigten Staaten [...]

ACTA durch die Hintertür? Neues CETA-Abkommen mit bitterem Beigeschmack


ACTA durch die Hintertür? Neues CETA-Abkommen mit bitterem Beigeschmack

Das negative Echo auf ACTA war in der Vergangenheit deutlich zu vernehmen. Gerade dadurch scheint ACTA wohl auch stillgelegt worden zu sein. Das muss natürlich nicht bedeuten, dass die Interessensgruppen hinter diesen "speziellen Abkommen" locker lassen würden. Mit andere strategischen Maßnahmen versucht man auch weiterhin die umstrittenen Bestandteile von ACTA in Europa zu implementieren. [...]