Überwachung: Peter Schaar erhält keinen Zugriff auf den Quellcode des Bundestrojaners


Überwachung: Peter Schaar erhält keinen Zugriff auf den Quellcode des Bundestrojaners

Nachdem die Spionagesoftware des BKAs aufgeflogen war, regte sich Widerstand gegen diese staatliche Maßnahme der Informationsausforschung. Speziell die dabei zur Anwendung gebrachte Software galt bei Computerexperten als kritisch, da diese es ggf. ermöglichte, dass ein von der Spionagesoftware befallener Rechner durch Dritte manipuliert kompromittiert werden kann. Der Chaos Computer Club (CCC) hatte im letzten [...]