Buch: Die Vereinigten Staaten von Europa


Buch: Die Vereinigten Staaten von Europa

Für viele, die das Buch "Die Vereinigten Staaten von Europa" des Autors Oliver Janich lesen werden, wird der nur anhand des Buchtitels wahrgenommene Begriff dieser Vereinigten Staaten sehr schnell aus dem Spektrum des "Harmonischen" in die dunkle Realität verkehrt werden. Denn historische Dokumente belegen klar und deutlich, was es mit diesem "Projekt" auf sich [...]

Aaronson: FBI erschafft selbst Terroristen


Aaronson: FBI erschafft selbst Terroristen

Der Autor Trevor Aaronson hatte ein Buch mit dem Titel "The Terror Factory: Inside the FBIs Manufactured War on Terror" herausgebracht. In diesem beschreibt er, wie das FBI (Federal Bureau of Investigation; bundespolizeiliche Ermittlungsbehörde des US Justizministeriums) ein Netzwerk von mehr als 15.000 Informanten aufgebaut hätte, um etwa muslimische Gemeinden zu infiltrieren. Zweck sei [...]

Entwicklung der Menschheit: Autor Dan Brown befürwortet Eugenik


Entwicklung der Menschheit: Autor Dan Brown befürwortet Eugenik

Der bekannte Autor Dan Brown hat nun deutlich gemacht, dass er Eugenik befürworten würde. Demnach würden Genexperimente zur biologischen Weiterentwicklung der Menschheit beitragen können. Wenn Eugenik Techniken angewendet würden, dann könne sich unsere Spezies verbessern, gab er gegenüber "Die Welt" zu verstehen. Einige Leute würden zwar sagen, dass Eugenik unnatürlich ist, doch Brown befürwortet [...]

Roth: Dubiose Justiz- und Staatspraktiken in Deutschland


Roth: Dubiose Justiz- und Staatspraktiken in Deutschland

Laut dem investigativen Journalisten Jürgen Roth sei Deutschland mittlerweile zu einem Land verkommen, in dem immer mehr eine skrupellose Machtelite das Sagen hat. Diese würde die staatlichen Apparate auch für ihre eigenen Zwecke einspannen. In einem Interview mit Telepolis spricht man u.a. auch den Fall um Gustl Mollath an. Dieser sei keineswegs ein bedauerlicher [...]

Buch: Ahmadinedschad 2006 fast durch Secret Service angeschossen


Buch: Ahmadinedschad 2006 fast durch Secret Service angeschossen

Im September 2006 sei Mahmud Ahmadinedschad (Iran) fast angeschossen worden. Ein Agent des Secret Service soll zufällig auf den iranischen Präsidenten gefeuert haben. Davon berichtet u.a. die Daily Mail wo man aus dem Buch "Deep State: Inside the Government Secrecy Industry" zitiert. Der Vorfall soll sich vor der damaligen UN Vollversammlung ereignet haben, schreibt [...]

Gesellschaft: Meinungsmache - von Autor Albrecht Müller


Gesellschaft: Meinungsmache - von Autor Albrecht Müller

In dem Buch (Meinungsmache: Wie Wirtschaft, Politik und Medien uns das Denken abgewöhnen wollen) wird anhand zahlreicher praktischer Beispiel aufgezeigt, dass etwa wichtige Entscheidungen in der Politik durch eine vorherig strategisch geplante Kampagne der Beeinflussung von Meinung vorbereitet werden was klar sein sollte, denn Meinung macht Politik. Doch nicht nur im Bereich der Politik [...]

Verschlüsselung: Geheime Botschaften - von Simon Singh


Verschlüsselung: Geheime Botschaften - von Simon Singh

Der tief im Wesen des Menschen eingewurzelte Drang Geheimnisse aufzudecken, ist seit Jahrtausenden vorhanden. Bereits die einfachste Neugier beruht dabei auf der Aussicht an Wissen zu gelangen, was andere einem vorenthalten. Auch Herrscher oder Generäle verlassen sich seit tausenden Jahren auf schnelle und sichere Nachrichtenwege, damit ihre Länder oder Armeen geführt werden können. Dabei [...]

Russland: Verlag veröffentlicht ohne Genehmigung Buch von Pussy Riot


Russland: Verlag veröffentlicht ohne Genehmigung Buch von Pussy Riot

Im Fall der russischen Punkband Pussy Riot soll es nun zu einer nicht genehmigten Buch Veröffentlichung gekommen sein. Das Buch soll angeblich von einer der Bandmitgliederinnen geschrieben worden sein, heißt es in Medienberichten. Seitens des russischen Verlags, der das Buch wohl nicht autorisiert veröffentlicht hat, gab man zuletzt an, dass es diesem leid tue, [...]