Italien: Prostitutionsring in Rom aufgeflogen


Italien: Prostitutionsring in Rom aufgeflogen

Italienischen Medienberichten zufolge ermittelt die Staatsanwaltschaft von Rom zu einem mutmaßlichen Prostitutionsring. Dieser hätte katholischen Priestern Minderjährige zugeführt, heißt es. Ein ehemaliger Pfarrer hätte der Polizei die Namen von neun Geistlichen gesteckt. Jene hätten sich regelmäßig mit minderjährigen männlichen Prostituierten getroffen, so die Zeitung "Corriere della Sera" (RCS MediaGroup) in ihrer Berichterstattung zur Sache. [...]

Glauben: Die Kirchen im Wandel der Zeiten


Glauben: Die Kirchen im Wandel der Zeiten

Auch die Kirche an sich, als geschaffene Institution des Glaubens, hat über die Jahrhunderte einen wesentlichen Prozess hinter sich gelassen. Von wilden und brutalen Taten, bis hin zur Beanspruchung alleiniger Macht über alles und jeden, konnte diese dabei nicht immer nur auf die von Gott erlaubten Dinge gedeihen. Seit dem 6. Jahrhundert beschränkte sich [...]