Rohstoffe: Russen rüsten Arktis weiter auf


Rohstoffe: Russen rüsten Arktis weiter auf

Nach (jüngeren) Berichten werde Russland, das zuletzt immer (mehr) auf Planwirtschaft als alterprobtes Modell umschwenkte, zunehmend auch in arktischen Gebieten militärisch aktiv. Nicht weit von Alaska entfernt, welches radikale russische Strukturen, wie Freaks alla (Dugin), von den USA (zurück) haben wollen, aber auch China die USA mittels besonderer Zugstrecke über Alaska erreichen (will), wurde [...]

Putin: Schwächung Russlands darf nicht zugelassen werden


Putin: Schwächung Russlands darf nicht zugelassen werden

Laut ehemaliger KGB Mühle Ria Nowosti hatte der russische Präsident Putin nun zu verstehen gegeben, man werde sich den Versuchen widersetzen, den Einfluss Russlands auf internationaler Bühne zu schwächen. Auch heute noch stärke Russland seine Position in der Welt, sowohl die politische als auch die ökonomische, was zudem groß angelegte Zielvorgaben zeigen würden, wie [...]

Spannungen mit Russland: Kanada erhebt Anspruch auf Nordpol/Arktis


Spannungen mit Russland: Kanada erhebt Anspruch auf Nordpol/Arktis

Der nordamerikanische Staat in Führung der Parlamentarischen Monarchie von Kanada beansprucht Medienberichten zufolge einen größeren Anteil des Atlantiks, wie es durch Regierungsvertreter aus der kanadischen Hauptstadt Ottawa verlautete. Es sei ein dafür vorgesehener Antrag bei der UN Kommission zur Begrenzung des Festlandsockels eingereicht worden, wird der kanadische Kronrat (PC) und Mitglied des House of [...]

Russland rüstet in Arktis-Gebieten weiter auf


Russland rüstet in Arktis-Gebieten weiter auf

Die russische Luftabwehr in den Arktis Gebieten wird weiter ausgedehnt. Laut dem Befehlshaber der Luft und Weltraumverteidigung, Alexander Golowko, sollen zudem neue Frühwarn Anlagen in Jenissejsk, Orsk, Barnaul und Workuta entstehen. In der arktischen Zone sollen künftig auch weitere funktechnische Einheiten stationiert werden, heißt es. An anderen Standorten wie Irkutsk und Kaliningrad wären weitere [...]

Berichte: 60 Prozent mehr Eis in Arktis


Berichte: 60 Prozent mehr Eis in Arktis

Vor wenigen Jahren hieß es durch sog. Wissenschaftler noch, bis 2010 oder 2013 könne man mit einer nahezu eisfreien Arktis im Sommer rechnen. Laut aktuellen Berichten sei jedoch zuletzt die Erholung des arktischen Eises weiter vorangeschritten. Die nordwestliche Passage vom Atlantik zum Pazifik war fast das ganze Jahr durch Packeis blockiert. Durch den kalten [...]

Atomkatastrophe in der Arktis? U-Boot K-27 könnte massive Probleme auslösen


Atomkatastrophe in der Arktis? U-Boot K-27 könnte massive Probleme auslösen

Wie aus Medienberichten hervorgeht, soll das auf Grund liegende Atom U Boot K 27 zu einer möglichen Atomkatastrophe in der Arktis führen. Dieses U Boot wurde im Jahr 1981 heimlich von den Russen versenkt. Wie nun aus einem Bericht von "Report Mainz" hervorgeht, soll das U Boot womöglich außer Kontrolle geraten, da verstärkt Meerwasser [...]