Siemens: Mehr als 3000 Stellen in der Industriesparte sollen gestrichen werden


Siemens: Mehr als 3000 Stellen in der Industriesparte sollen gestrichen werden

Bei Siemens sollen im Zuge des Sparprogramms 2014 in der Industriesparte mehr als 3000 Stellen abgebaut werden. Am Firmensitz sollen unter anderem 500 Vollzeitstellen (Zentralverwaltung) wegfallen. Weitere Einsparungen wolle man durch die Verlagerung eines Motorenwerks von Deutschland nach Tschechien erreichen. Dadurch würden 200 Stellen eingespart, heißt es. Durch die Zusammenlegung von weiteren Fabriken in [...]

Industrie in Deutschland beschleunigt Jobabbau Ende 2012


Industrie in Deutschland beschleunigt Jobabbau Ende 2012

Wegen der zuletzt schwächeren Konjunktur hatte die deutsche Industrie ihren Jobabbau Ende 2012 weiter beschleunigt. Nach Angaben des Verarbeitenden Gewerbes sank die Zahl der Beschäftigten in größeren Betrieben vom November auf Dezember um rund 21.000 auf 5,22 Millionen ab, so die Zahlen des Statistischen Bundesamts vom Freitag. Im Jahresdurchschnitt gesehen konnte die Industrie 124.000 [...]

Bericht: Telekom will bis zu 1200 Stellen in Deutschland abbauen


Bericht: Telekom will bis zu 1200 Stellen in Deutschland abbauen

Die Deutsche Telekom plant einem Medienbericht zufolge den Abbau von bis zu 1200 Jobs in Deutschland. Das deutsche "Handelsblatt" beruft sich hierbei auf unternehmensnahe Kreise. Demnach würden im Zuge eines personellen Umbaus der Deutschland Sparte bis zu 1200 Stellen oder zehn Prozent aus dem sogenannten Overhead abgebaut werden. Greifen soll das geplante Programm auf [...]

Sparprogramm: EnBW streicht 1350 Arbeitsstellen


Sparprogramm: EnBW streicht 1350 Arbeitsstellen

Der deutsche Energieversorger EnBW will Medienberichten zufolge 1350 Arbeitsplätze streichen. Schon am vergangenen Mittwoch hätte das Unternehmen sich mit der Arbeitnehmerseite darauf einigen können, heißt es. Die Arbeitsstellen sollen dabei "sozialverträglich" abgebaut werden. Um dies umzusetzen, werden etwa Instrumente wie Abfindungen oder auch die Altersteilzeit genutzt. EnBW hatte zuletzt über 20.000 Mitarbeiter. Gleichermaßen teilte [...]

IG Metall: Siemens könnte bis zu 5.100 Stellen in Deutschland streichen


IG Metall: Siemens könnte bis zu 5.100 Stellen in Deutschland streichen

In Deutschland hat sich nun die Gewerkschaft IG Metall das bekanntgegebene Sparprogramm des Konzerns Siemens genauer angesehen. Dabei stellte man wohl fest, dass mehrere tausend Stellen in Deutschland betroffen sind, welche man womöglich streichen könnte. Nach der Sichtung der Sparprogrammmaßnahmen stellte man demnach fest, dass in den kommenden zwei Jahren mit der Streichung von [...]

Einsparungen: Bundesagentur für Arbeit will etwa eine Milliarde Euro sparen


Einsparungen: Bundesagentur für Arbeit will etwa eine Milliarde Euro sparen

Aus Informationen von Handelsblatt geht hervor, dass die deutsche Bundesagentur für Arbeit bis in das Jahr 2016 etwa eine Milliarde Euro einsparen will, zudem sollen etwa 17.000 Stellen wegfallen. Begründet wird dieser Schritt damit, dass Verwaltungskosten eingesparten werden müssen. Aus dem Umstand dass die Arbeitslosenzahlen in Deutschland "sinken" (August 2012 Offizielle Arbeitslosigkeit: 2.905.112, Nicht [...]

RWE: Durch den Konzernumbau sollen über 2000 weitere Stellen wegfallen


RWE: Durch den Konzernumbau sollen über 2000 weitere Stellen wegfallen

In dem allgemeinen Umfeld der Finanzkrise, hatten zuletzt viele große Konzerne Entlassungen bekanntgegeben. Auch der deutsche Energieversorger RWE plant nach aktuellen Medienberichten einen Stellenabbau im Umfang von etwa 2400 zusätzlichen Stellen. Diese Entlassungen sollen mit einer neuen Konzernstrategie einhergehen, in dessen Folge RWE neu strukturiert werden soll. Zu diesen Neustrukturierungen gehört auch eine neue [...]