USA: Skandal um Steuerprüfungen weitet sich aus


USA: Skandal um Steuerprüfungen weitet sich aus

In den USA scheint das Ausmaß des Steuerskandals weitaus größer zu sein, als bislang bekannt war. Demnach wurden die Kontrollen nicht nur auf die ultrakonservative Tea Party und andere konservative Gruppen ausgerichtet, sondern auch auf welche mit Israel Bezug sowie nach den Schlagwörtern "Occupy" oder auch "Progressive". Die vollzogenen Kontrollen waren Medienberichten zufolge deutlich [...]

USA: Weißes Haus nimmt nach neuen Abhör-Vorwürfen keine Stellung


USA: Weißes Haus nimmt nach neuen Abhör-Vorwürfen keine Stellung

Nach diversen "Irritationen" um Steuerprüfungen, Spionageaktionen bei Journalisten und den Verschleierungsaktionen um Bengasi kam die US Administration unter Druck. Nach der Affäre um die Nachrichtenagentur AP wollte sich das Weiße Haus zuletzt nicht zu neuen Vorwürfen äußern, wonach die US Regierung einen weiteren Journalisten bespitzelt haben soll. Jay Carney, der Sprecher des US Präsidenten [...]

Spionage bei AP: US-Regierung gesteht Lauschangriff ein


Spionage bei AP: US-Regierung gesteht Lauschangriff ein

Nach dem umstrittenen Lauschangriff auf die Nachrichtenagentur AP meldete sich nun eine offizielle Person der US Administration zu Wort. Laut Eric Holder (Justizminister der USA) hätte man ein solches Vorgehen nach einem schweren Fall von Geheimnisverrat angeordnet. Demnach hätten die "durchgesickerten" Informationen angeblich eine Gefahr für die Bevölkerung in den Vereinigten Staaten bedeutet. Es [...]