DE: Mehr Fehltage auf Arbeit wegen Suchterkrankungen


DE: Mehr Fehltage auf Arbeit wegen Suchterkrankungen

Im vorgestellten sog. "Fehlzeiten Report" der Allgemeinen Ortskrankenkasse (AOK) heißt es, dass die Zahl der Beschäftigten, die auf Arbeit wegen Suchterkrankungen (wie Alkohol, Rauchen oder Medikamente) fehlten, in den letzten 10 Jahren weiter angestiegen sei, um rund 17 Prozent. Im Jahr 2002 lag die Anzahl noch bei 2,07 Millionen Fehltagen, die durch Suchterkrankungen entstanden [...]

AOK Studie: Ärzte verschreiben gefährliche Pillenmixe


AOK Studie: Ärzte verschreiben gefährliche Pillenmixe

Zahlreiche Menschen in Deutschland nehmen einer aktuellen Auswertung zufolge zu viele verschiedene Medikamente ein, welche im Zusammenspiel der Gesundheit mehr schaden als nutzen. Mittlerweile sei bereits jede sechste Verordnung betroffen, die das Risiko birgt, an unerwünschten Wechselwirkungen zu leiden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des wissenschaftlichen Instituts der AOK. Speziell ältere Menschen seien [...]

Krankenhaus Report: Deutschlands Kliniken operieren mehr als nötig wäre


Krankenhaus Report: Deutschlands Kliniken operieren mehr als nötig wäre

Aus dem aktuellen Krankenhaus Report der AOK geht hervor, dass Patienten in Deutschland immer öfters unters Messer kommen, obwohl dies eigentlich in vielen Fällen gar nicht notwendig wäre. Speziell Rücken und auch Herz OPs würden den Kliniken wohl kräftige Zuwachsraten bescheren, heißt es. Die Anzahl der stationären Behandlungen sei insgesamt in den Bereichen am [...]

Preisanstieg: PKV für immer mehr Rentner viel zu teuer


Preisanstieg: PKV für immer mehr Rentner viel zu teuer

Nach den Ergebnissen einer aktuellen Umfrage der Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK), durch deren Wissenschaftliches Institut, stellte sich heraus, dass die Private Krankenversicherung für viele Rentner zu teuer sei. Nach diesen Auswertungen zeigte sich, dass wohl jeder zweite Rentner darüber klagt, dass man nicht mehr mit den ansteigenden Kosten der Privaten Krankenversicherung zurechtkäme. Dadurch hätten es [...]

Vorschlag: AOK will Milliarden aus Überschuss in strukturelle Reformen stecken


Vorschlag: AOK will Milliarden aus Überschuss in strukturelle Reformen stecken

Seit einiger Zeit streiten sich Politik und Gesetzliche Krankenkassen über die angehäuften Milliardenüberschüsse. Nun hat sich die Krankenkasse AOK in diese Diskussion eingeschaltet. Offiziell spricht sich die AOK gegen eine Prämienrückerstattung oder andere Prämien an die Versicherten aus. Man wolle das überschüssige Geld lieber in Strukturreformen investieren. Derzeit verfügen die gesetzlichen Krankenversicherungen und der [...]