Zypern: Präsident will Änderungen am Rettungspaket


Zypern: Präsident will Änderungen am Rettungspaket

Zyperns Präsident Nikos Anastasiades (seit dem 28. Februar 2013 Präsident der Republik Zypern) bleibt einem Medienbericht zufolge bei seiner Forderung, weniger harte Auflagen für das Zypern Programm der EU einzufordern. Seinen Worten zufolge würden bestimmte Auflagen die zyprische Wirtschaft abwürgen. Dies stelle die Gesellschaft des Landes vor einer Zerreißprobe, gab er dem "Spiegel" zu [...]