Anfrage Bundesregierung: Niedriglohnarbeit als Grund für rückläufige Arbeitslosigkeit vermutet


Anfrage Bundesregierung: Niedriglohnarbeit als Grund für rückläufige Arbeitslosigkeit vermutet

In Deutschland wird hinter der scheinbar rückläufigen Arbeitslosigkeit der vergangenen Jahre Teilzeit und Niedriglohnarbeit vermutet. In einer Kleinen Anfrage (Drucksache 17 12359) wolle sich nun die Fraktion "Die Linke" danach erkundigen, wie die arbeitsmarkt und beschäftigungspolitische Bilanz der Agenda 2010 Politik aussieht. Man will unter anderem auch wissen, worin nach Meinung der deutschen Bundesregierung [...]