Medien: Deutsche Post fotografiert Briefadressen ab


Medien: Deutsche Post fotografiert Briefadressen ab

Die Deutsche Post soll laut der Nachrichtenagentur AFP Adressdaten von Postsendungen abfotografieren. Dies würde offiziellen Erklärungen zufolge internen Zwecken dienen, wie etwa dem korrekten Briefversand. Es handele sich dabei um sog. "betriebliche Maßnahmen". Täglich würden mehr als 60 Millionen Sendungen sortiert. Laut einem Medienbericht der "Welt am Sonntag" soll die Deutsche Post auch mit [...]