Russland und die Sowjetunion in der Globalgeschichte 1851-1991


Globalisierung imperial und sozialistischInfo
Buch kaufen - Aufstieg der russischen Macht
DNB 978-3593398501
WorldCat 965
Details
Beschreibung: (634 Zeichen, 86 Wörter)     Plus   Minus
Das späte Zarenreichmehr zu: Zarenreich und die Sowjetunionmehr zu: Sowjetunion warenmehr zu: Waren auf vielfältige Weise in globale Prozessemehr zu: Prozesse eingebunden. An verschiedenen Beispielen gehen die Autorinnen und Autoren des Bandes dem Austausch von Menschen,mehr zu: Menschen Gütern und Informationenmehr zu: Informationen nach, über den das Land im Laufe der Geschichtemehr zu: Geschichte mit anderen Weltregionenmehr zu: Weltregionen verbunden war. Dabei zeigen sie, wo Europa,mehr zu: Europa Asien,mehr zu: Asien Amerikamehr zu: Amerika und Afrikamehr zu: Afrika jeweils auf den russischen und sowjetischen mentalen Weltkarten verortet wurden. Sie leisten damit eine längst fällige Einordnung des früheren russischen Reiches beziehungsweise der ehemaligen Weltmachtmehr zu: Weltmacht Sowjetunionmehr zu: Sowjetunion in die Globalgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Das Buch von Martin Aust (Hg.) aus dem Verlag Campus zum Thema Mächte und Wachstum kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3593398501 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Globalisierung imperial und sozialistisch

Kurzinfo: «Globalisierung imperial und sozialistisch» mit 465 Seiten, von Martin Aust (Hg.), aus dem Verlag Campus, zum Thema Mächte und Wachstum, hat die ISBN 978-3593398501 und das Auflagejahr 2013 - Glaronia.com Bewertung: 4.5/5
Thema:
Mächte und Wachstum
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783593398501 Buch suchen
GID:
30659964331877860387
Autor(en):
Verlag:
Campus
Seiten:
465 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 62 Std. - Schnell: 39 Std.
eBook kaufen?
Nicht vorhanden
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Terroristische Bedrohungen nach dem Jahrtausendwechsel (2015)
Epee Edition - ISBN: 978-3943288650 - mit 221 Seiten - Kategorie: Globalisierung
Über das Paradigma der Zivilisierung von Kulturen (2015)
Lau - ISBN: 978-3957681621 - mit 273 Seiten - Kategorie: Globalisierung
Der Islamische Staat und die totalitäre Utopie (2015)
Econ - ISBN: 978-3430202039 - mit 260 Seiten - Kategorie: Globalisierung
Dugin und Eurasien: Sowjetunion 2.0 (2007)
ibidem - ISBN: 978-3898218139 - mit 751 Seiten - Kategorie: union
Gefahren des islamistischen Aufschwungs (2013)
Merlin - ISBN: 978-3875363098 - mit 169 Seiten - Kategorie: Globalisierung
Schwarzes Meer und Co. - als das russische Gespenst wilde Sau spielte (2014)
Europa Verlag Berlin - ISBN: 978-3944305639 - mit 449 Seiten - Kategorie: Weltkrieg
Wie man auf dem Balkan künstlich neue Bevölkerungen schuf (2005)
Verlag für Sozialwissenschaften - ISBN: 978-3810040336 - mit 393 Seiten - Kategorie: Kultur
Das unmoralisch-totalitäre Handeln der Konzerngiganten (2014)
Deuticke - ISBN: 978-3552062597 - mit 337 Seiten - Kategorie: Globalisierung
Von den Revolutionen zur Demokratie (2014)
Springer - ISBN: 978-3658040420 - mit 573 Seiten - Kategorie: Staaten

Hauptseite   Zarenreich & Zentralasien   Russland und die Sowjetunion in der Globalgeschichte 1851-1991