Der Druck auf Kinder in der Leistungsgesellschaft


Burnout-Kids: Wie das Prinzip Leistung unsere Kinder überfordertInfo
Buch kaufen - Heranwachsende in der neuzeitlichen Falle
DNB 978-3629130655
WorldCat 889
Details
Beschreibung: (658 Zeichen, 97 Wörter)     Plus   Minus
Sie sind ausgelaugt, einfach fertig! Sie müssen perfekt sein für den Auftritt in der Klasse, als wäre es eine Casting-Show. Die Noten müssen stimmen, sonst ist das Lebenmehr zu: leben vorbei, und sie sind nichts mehr wert. Und in der Freizeitmehr zu: freizeit wartet schon der nächste Trainer.mehr zu: Trainer In der Summe ist dieser Druck auf unsere Kindermehr zu: Kinder unerträglich, denn die Gesellschaftmehr zu: Gesellschaft hat sich dem Prinzip Leistungmehr zu: Leistung völlig unterworfen. Die Diagnosemehr zu: Diagnose Burnoutmehr zu: Burnout ist bei Erwachsenen alltäglich, doch nun bemächtigt sich die Erschöpfungsdepression der Kindheit.mehr zu: Kindheit Professor Dr. Schulte-Markwort fordert ein Umdenken, damit unsere Kindermehr zu: Kinder andere Wertemehr zu: Werte finden, an denen sie sich orientieren können. Das Buch von Michael Schulte-Markwort aus dem Verlag Pattloch zum Thema Stress und Alltag kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3629130655 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Burnout-Kids: Wie das Prinzip Leistung unsere Kinder überfordert

Kurzinfo: «Burnout-Kids: Wie das Prinzip Leistung unsere Kinder überfordert» mit 274 Seiten, von Michael Schulte-Markwort, aus dem Verlag Pattloch, zum Thema Stress und Alltag, hat die ISBN 978-3629130655 und das Auflagejahr 2015 - Glaronia.com Bewertung: 4/5
Thema:
Stress und Alltag
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783629130655 Buch suchen
GID:
5392300857528265737
Autor(en):
Verlag:
Pattloch
Seiten:
274 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 37 Std. - Schnell: 23 Std.
eBook kaufen?
Verfügbar
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Über eine wirklich satanische Familie (2003)
Bastei Lübbe - ISBN: 978-3404615216 - mit 353 Seiten - Kategorie: kulte
Die Grenzen des multiplen Alltagsgeschehens (2015)
GABAL - ISBN: 978-3869366630 - mit 161 Seiten - Kategorie: Aktionismus

Hauptseite   Familie & Jugend, Kinder   Der Druck auf Kinder in der Leistungsgesellschaft