Ein spezieller Freundeskreis und die Ära Schröder


GELD MACHT POLITIKInfo
Buch kaufen - z58lje6m
DNB 978-3426276624
WorldCat 856
Details
Beschreibung: (867 Zeichen, 114 Wörter)     Plus   Minus
Das Beziehungskonto von Carsten Maschmeyer, Gerhard Schröder und Christian Wulff - Dieses Buch ist ein Beitrag zur politischen Hygiene in Deutschland:mehr zu: Deutschland GELDmehr zu: geld MACHTmehr zu: macht POLITIK.mehr zu: Politik Ein amtierender Bundeskanzler lässt sich eine obszön hohe Summe zusichern - von einem umstrittenen Finanzunternehmer. Dieser, Carsten Maschmeyer, hat vorher von der Politikmehr zu: Politik Schröders kräftig profitiert. Ein Ministerpräsident und späterer Bundespräsident lässt sich über Jahre auf ein Geben und Nehmen ein. Er lässt sich politisch benutzen. Er ist Maschmeyer für dessen Geschäftemehr zu: geschäfte zu Diensten. Dieses Buch basiert auf Tausenden Dokumenten, die Whistleblower zur Verfügung stellten. Es zeigt, wie man Abhängigkeitenmehr zu: Abhängigkeiten schafft und diese hemmungslos ausnutzt. Die Autoren Oliver Schröm und Wigbert Löer enthüllen die dunklen Seiten der Ära Schröder und der Amtszeit Christian Wulffs. Das Buch von Wigbert Löer, Oliver Schröm aus dem Verlag Droemer zum Thema Bundesdeutsche Machenschaften kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3426276624 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

GELD MACHT POLITIK

Kurzinfo: «GELD MACHT POLITIK» mit 322 Seiten, von Wigbert Löer, Oliver Schröm, aus dem Verlag Droemer, zum Thema Bundesdeutsche Machenschaften, hat die ISBN 978-3426276624 und das Auflagejahr 2014 - Glaronia.com Bewertung: 4/5
Thema:
Bundesdeutsche Machenschaften
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783426276624 Buch suchen
GID:
6680175467687824603080485
Autor(en):
Verlag:
Droemer
Seiten:
322 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 43 Std. - Schnell: 27 Std.
eBook kaufen?
Verfügbar
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Narzissten als bestimmende Faktoren der Demokratie (2011)
Psychosozial - ISBN: 978-3837921526 - mit 441 Seiten - Kategorie: psychologie
Gezieltes Vorgehen gegen Bestechung, Bestechlichkeit und Vorteilsannahme (2011)
Redline - ISBN: 978-3868813180 - mit 561 Seiten - Kategorie: Delikte
Hinter den Kulissen der Berliner Machtpolitik (2015)
Hanser - ISBN: 978-3446247772 - mit 354 Seiten - Kategorie: Lobbyisten
Die Krise der Finanzmärkte und Staatsfinanzen (2013)
FinanzBuch - ISBN: 978-3898797979 - mit 321 Seiten - Kategorie: Wachstum
Wie die Giergesellschaft ihren eigenen Untergang herbeiführt (2015)
Goldegg - ISBN: 978-3902991812 - mit 301 Seiten - Kategorie: Verbrecher
Raiffeisen: Ein Wirtschaftskonglomerat der besonderen Art (2013)
Mandelbaum - ISBN: 978-3854766223 - mit 237 Seiten - Kategorie: Klientelismus
Wird die Bundesrepublik durch Korruption zur Bananenrepublik? (2011)
Bastei Lübbe - ISBN: 978-3431038491 - mit 242 Seiten - Kategorie: Bürokratie
Ein Plädoyer für ein starkes Europa - ohne Machteliten (2015)
Goldegg - ISBN: 978-3902991386 - mit 325 Seiten - Kategorie: Marktmoral
Das Machtsystem des Nursultan Äbischuly Nasarbajew (2015)
ibidem - ISBN: 978-3838207278 - mit 195 Seiten - Kategorie: Kasachstan
Analyse grundlegender Beziehungen illegaler oder korrupter Art (2011)
VS (Sozialwissenschaften) - ISBN: 978-3531175935 - mit 246 Seiten - Kategorie: Parasitär

Hauptseite   Finanzdienstleister & Parteien   Ein spezieller Freundeskreis und die Ära Schröder