Formen des Missbrauchs in der deutschen Politik


Das Primat der Mittelmäßigkeit: Politische Korruption in DeutschlandInfo
Buch kaufen - bnxr8nal
DNB 978-3825807207
WorldCat 848
Details
Beschreibung: (692 Zeichen, 83 Wörter)     Plus   Minus
Das Primat der Mittelmäßigkeit in der Politikmehr zu: Politik und dessen fatale Folgen für das Niveau der Bundesrepublikmehr zu: Bundesrepublik Deutschlandmehr zu: Deutschland aufzudecken, ist die Absicht dieses Buches. Dieses Kompendiummehr zu: Kompendium zur Politischen Korruptionmehr zu: Korruption - zu allen Formenmehr zu: formen des Missbrauchs von Machtmehr zu: macht - soll Studierenden der Politikwissenschaftmehr zu: Politikwissenschaft eine umfassende Einführungmehr zu: einführung in das Thema vermitteln. Das Buch ist vor allem aber auch geeignet, kritischen Bürgern und Mitwirkenden der "politischen Klasse" wirkungsvoll zu vermitteln, wie destruktive Erscheinungen wie Bereicherung,mehr zu: Bereicherung Parteisoldatentum und unkluge politische Entscheidungenmehr zu: Entscheidungen langfristig abzuwenden sind. Es liefert Beurteilungskriterien zur besseren Rekrutierungmehr zu: Rekrutierung von Amtsinhabern. Das Buch von Imke Röhl aus dem Verlag LIT zum Thema Politiker und Wirtschaft kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3825807207 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Das Primat der Mittelmäßigkeit: Politische Korruption in Deutschland

Kurzinfo: «Das Primat der Mittelmäßigkeit: Politische Korruption in Deutschland» mit 353 Seiten, von Imke Röhl, aus dem Verlag LIT, zum Thema Politiker und Wirtschaft, hat die ISBN 978-3825807207 und das Auflagejahr 2007 - Glaronia.com Bewertung: 4/5
Thema:
Politiker und Wirtschaft
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783825807207 Buch suchen
GID:
0259364117858732132409244
Autor(en):
Verlag:
LIT
Seiten:
353 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 48 Std. - Schnell: 30 Std.
eBook kaufen?
Nicht vorhanden
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Wirtschaft zwischen Demokratie und Verbrechen (2014)
Nomen - ISBN: 978-3939816041 - mit 481 Seiten - Kategorie: Profitmaximierung
Was die Finanzkrise mit Betrug und Korruption gemein hat (2011)
Westend - ISBN: 978-3938060704 - mit 338 Seiten - Kategorie: Kapitalismus
Warum Politiker nur selten den Willen des Volkes vertreten (2011)
Heyne - ISBN: 978-3453186149 - mit 321 Seiten - Kategorie: Big Business
Amtsmissbrauch und Käuflichkeit von Politik in der Historie (2010)
Vandenhoeck + Ruprecht - ISBN: 978-3525358504 - mit 475 Seiten - Kategorie: Forschung
Brasilien: Ein Drogenboss und die Unterwelt (2016)
Tropen - ISBN: 978-3608503357 - mit 395 Seiten - Kategorie: Südamerika
Weimarer Republik: Korruption und Entwicklungen (2014)
VR unipress - ISBN: 978-3847101949 - mit 531 Seiten - Kategorie: Skandale
Warum mafiöse Gruppen moderne Gesellschaften lieben (2013)
Campus - ISBN: 978-3593398747 - mit 375 Seiten - Kategorie: Illegalität
Die neoliberale Ideologie und ihre Kehrseite (2013)
Kunstmann - ISBN: 978-3888978692 - mit 251 Seiten - Kategorie: Erfolg
Wie Politikerkarrieren gemacht werden (2010)
Eichborn - ISBN: 978-3821865232 - mit 367 Seiten - Kategorie: Beziehungen
Weshalb Korruption heute noch immer attraktiv und lukrativ ist (2007)
C.H.Beck - ISBN: 978-3406548185 - mit 239 Seiten - Kategorie: Beziehungen

Hauptseite   Konkurrenz & Wechselwirkung   Formen des Missbrauchs in der deutschen Politik