Die wirtschaftliche Bedeutung von Korruption und Schattenwirtschaft


Korruption, Schattenwirtschaft und institutionelle QualitätInfo
Buch kaufen - Wirtschaft in Suedamerika NR1093441
DNB 978-3959347266
WorldCat 846
Details
Beschreibung: (1245 Zeichen, 139 Wörter)     Plus   Minus
Zusammenhänge,mehr zu: Zusammenhänge Auswirkungenmehr zu: auswirkungen und Modellemehr zu: Modelle - Die wirtschaftliche Bedeutung von Korruptionmehr zu: Korruption und Schattenwirtschaftmehr zu: Schattenwirtschaft ist, insbesondere in Schwellen- und Entwicklungsländern, gut dokumentiert. Kontroverse theoretische Überlegungenmehr zu: Überlegungen über die Auswirkungenmehr zu: auswirkungen von Korruptionmehr zu: Korruption auf die wirtschaftliche Entwicklungmehr zu: Entwicklung in den sechziger und siebziger Jahren wurden mittlerweile durch die empirische Korruptionsforschung abgelöst. Die überwiegend negativen Effektemehr zu: Effekte von Korruptionmehr zu: Korruption werden heute allgemein als Tatsache angesehen. Dagegen sind die gesamtwirtschaftlichen Auswirkungenmehr zu: auswirkungen des informellen Sektors weder theoretisch noch empirisch eindeutig belegt. Während einige Untersuchungenmehr zu: Untersuchungen die negativen Effektemehr zu: Effekte der Schattenwirtschaftmehr zu: Schattenwirtschaft - hauptsächlich verringerte Staatseinnahmen und Unterversorgungmehr zu: Unterversorgung von öffentlichen Gütern - in den Vordergrund stellen, heben andere Studienmehr zu: Studien die positiven Facetten des informellen Sektors hervor. Insbesondere gehen einige Autoren davon aus, dass die Existenz eines inoffiziellen Sektors zu einer Verringerung der Korruptionmehr zu: Korruption im offiziellen Sektor führen kann. Eine wichtige Gemeinsamkeit von Korruptionmehr zu: Korruption und Schattenwirtschaftmehr zu: Schattenwirtschaft ist, dass beide Aktivitätenmehr zu: Aktivitäten stark von den institutionellen Rahmenbedingungen eines Landes abhängig sind. Das Buch von Pedro Henrique Ferreira Sales aus dem Verlag Diplomica zum Thema Kriminelle Zusammenhänge kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3959347266 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Korruption, Schattenwirtschaft und institutionelle Qualität

Kurzinfo: «Korruption, Schattenwirtschaft und institutionelle Qualität» mit 82 Seiten, von Pedro Henrique Ferreira Sales, aus dem Verlag Diplomica, zum Thema Kriminelle Zusammenhänge, hat die ISBN 978-3959347266 und das Auflagejahr 2015 - Glaronia.com Bewertung: 4/5
Thema:
Kriminelle Zusammenhänge
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783959347266 Buch suchen
GID:
75725260181788209263358815
Autor(en):
Verlag:
Diplomica
Seiten:
82 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 11 Std. - Schnell: 7 Std.
eBook kaufen?
Nicht vorhanden
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Fälle staatlicher Gewaltanwendung in Österreich (2012)
Molden - ISBN: 978-3854853091 - mit 223 Seiten - Kategorie: Drohungen
Amtsmissbrauch und Käuflichkeit von Politik in der Historie (2010)
Vandenhoeck + Ruprecht - ISBN: 978-3525358504 - mit 475 Seiten - Kategorie: Forschung
Parteienfilz und Vetternwirtschaft in der Schweiz (2012)
Rotpunktverlag - ISBN: 978-3858695079 - mit 225 Seiten - Kategorie: Subventionen
Der Kongo: Zwischen Krieg und korrupten Seilschaften (2014)
Brandes + Apsel - ISBN: 978-3860997437 - mit 265 Seiten - Kategorie: Rebellen
Geheime Projekte des deutschen Flugzeugkonstrukteurs Willy Messerschmitt (2015)
Aviatic - ISBN: 978-3925505140 - mit 188 Seiten - Kategorie: Flugzeugbau
Die politische Klasse Roms und das Klientelsystem (2004)
Klett - ISBN: 978-3126432405 - mit 81 Seiten - Kategorie: Gefälligkeiten
Warum mafiöse Gruppen moderne Gesellschaften lieben (2013)
Campus - ISBN: 978-3593398747 - mit 375 Seiten - Kategorie: Illegalität
Marbella, Costa del Sol, Spanien: Glamour und Korruption (2014)
Tredition - ISBN: 978-3849584641 - mit 340 Seiten - Kategorie: Justiz
Hermann Wilhelm Göring und die Raubkunst (2009)
Gebrüder Mann - ISBN: 978-3786126010 - mit 257 Seiten - Kategorie: Methoden
Raiffeisen: Ein Wirtschaftskonglomerat der besonderen Art (2013)
Mandelbaum - ISBN: 978-3854766223 - mit 237 Seiten - Kategorie: Klientelismus