Österreichische Bundesbahnen: Die dunkle Seite der Macht


Schwarzbuch ÖBB: Unser Geld am AbstellgleisInfo
Buch kaufen - oebb zug verkehr und wirtschaft
DNB 978-3552062283
WorldCat 827
Details
Beschreibung: (746 Zeichen, 93 Wörter)     Plus   Minus
Nach dem Schwarzbuchmehr zu: Schwarzbuch Landwirtschaftmehr zu: Landwirtschaft nimmt Hans Weiss einen weiteren wichtigen Bereich der Wirtschaftmehr zu: Wirtschaft und Politikmehr zu: Politik in unter die Lupe: die Österreichischen Bundesbahnen. Rund vier Milliarden Euromehr zu: Euro Zuschüsse fließen jährlich in den Agrarbereich, wesentlich mehr in die Bahn. Hans Weiss hat sich genau angesehen, wohin das Geldmehr zu: geld geht und warum derzeit gegen rund zwei Dutzend hochrangige Verkehrspolitiker und ÖBB-Manager von der Staatsanwaltschaft ermittelt wird. Korruptionsvorwürfe, falsche Investitionen,mehr zu: Investitionen Misswirtschaft,mehr zu: Misswirtschaft unfähige Managermehr zu: Manager - das sind die Schlagzeilen,mehr zu: schlagzeilen die das Bild des staatlichen Infrastrukturunternehmens prägen. Hans Weiss hat konkrete Zahlenmehr zu: Zahlen und Fakten recherchiert und mit zahlreichen Insidern gesprochen. Das Buch von Hans Weiss aus dem Verlag Deuticke zum Thema Österreich und Wirtschaft kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3552062283 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Schwarzbuch ÖBB: Unser Geld am Abstellgleis

Kurzinfo: «Schwarzbuch ÖBB: Unser Geld am Abstellgleis» mit 201 Seiten, von Hans Weiss, aus dem Verlag Deuticke, zum Thema Österreich und Wirtschaft, hat die ISBN 978-3552062283 und das Auflagejahr 2013 - Glaronia.com Bewertung: 3.5/5
Thema:
Österreich und Wirtschaft
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783552062283 Buch suchen
GID:
782530563610016883
Autor(en):
Verlag:
Deuticke
Seiten:
201 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 27 Std. - Schnell: 17 Std.
eBook kaufen?
Verfügbar
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Der Kongo: Zwischen Krieg und korrupten Seilschaften (2014)
Brandes + Apsel - ISBN: 978-3860997437 - mit 265 Seiten - Kategorie: Rebellen
Korruptionspraktiken von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart (2009)
Oldenbourg - ISBN: 978-3486588477 - mit 315 Seiten - Kategorie: Debatten
Das indische Drama: Ein unmenschliches System näher beleuchtet (2014)
edition Körber-Stiftung - ISBN: 978-3896841544 - mit 201 Seiten - Kategorie: Fanatismus
Klassiker zum Thema: China als Olymp der Korruption (1991)
VS (Sozialwissenschaften) - ISBN: 978-3531122717 - mit 370 Seiten - Kategorie: Monopole
Neues von der europäischen Giftmüll-Mafia (2014)
Das Neue Berlin - ISBN: 978-3360021762 - mit 193 Seiten - Kategorie: Gefährdungen
Analyse grundlegender Beziehungen illegaler oder korrupter Art (2011)
VS (Sozialwissenschaften) - ISBN: 978-3531175935 - mit 246 Seiten - Kategorie: Parasitär
Wird die Bundesrepublik durch Korruption zur Bananenrepublik? (2011)
Bastei Lübbe - ISBN: 978-3431038491 - mit 242 Seiten - Kategorie: Bürokratie
Risikofaktoren für das Unternehmen (2009)
Gabler - ISBN: 978-3834913852 - mit 296 Seiten - Kategorie: Schädigung
Warum mafiöse Gruppen moderne Gesellschaften lieben (2013)
Campus - ISBN: 978-3593398747 - mit 375 Seiten - Kategorie: Illegalität
Hermann Wilhelm Göring und die Raubkunst (2009)
Gebrüder Mann - ISBN: 978-3786126010 - mit 257 Seiten - Kategorie: Methoden

Hauptseite   Firmen, Konzerne & Eisenbahn   Österreichische Bundesbahnen: Die dunkle Seite der Macht