Der IS und die jungen Dschihadisten


Die Dschihad-Generation: Wie der apokalyptische Kult des Islamischen Staats Europa bedrohtInfo
Buch kaufen - Terror Kaempfer in der Wueste
DNB 978-3222135163
WorldCat 801
Details
Beschreibung: (1056 Zeichen, 145 Wörter)     Plus   Minus
Warum zieht es Tausende Jugendlichemehr zu: Jugendliche in den Islamischen Staatmehr zu: staat ? Wie groß ist die Gefahrmehr zu: gefahr für Europa?mehr zu: Europa Welche Ziele verfolgt der IS? Und wie kann die Gruppe besiegt werden? Im Gespräch mit Sympathisanten, Opfern und Augenzeugen der Brutalitätmehr zu: Brutalität des Islamischen Staates in Syrien, dem Irak und anderen Staatenmehr zu: Staaten des Nahen Ostens beantwortet Petra Ramsauer diese zentralen Fragen. Hautnah porträtiert sie die bislang gefährlichste Terrorgruppe des 21. Jahrhunderts: Sie entlarvt ihre Motivemehr zu: Motive und das Systemmehr zu: system der Gehirnwäsche,mehr zu: gehirnwäsche die Teenager aus Wien,mehr zu: wien Berlinmehr zu: Berlin und London zu brutalen Killern macht.mehr zu: macht Die routinierte Krisenreporterin zeigt auf, warum auch und Deutschlandmehr zu: Deutschland zu zentralen Rekrutierungsländern wurden und wie Gehirnwäschemehr zu: gehirnwäsche und Propagandavideos im Hollywoodformat die barbarische Gruppe zum Magnet für Jugendlichemehr zu: Jugendliche machten. Der Illusionmehr zu: Illusion eines Paradieses im Kalifatmehr zu: Kalifat steht die Realitätmehr zu: Realität von brutalen Misshandlungen und archaischen Körperstrafen gegenüber, mit dem Ziel, den gesamten Nahen Ostenmehr zu: Osten zu erobern und dem Westen den Kriegmehr zu: Krieg zu erklären. Das Buch von Petra Ramsauer aus dem Verlag Styria Premium zum Thema Islamischer Staat und Gefahren kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3222135163 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Die Dschihad-Generation: Wie der apokalyptische Kult des Islamischen Staats Europa bedroht

Kurzinfo: «Die Dschihad-Generation: Wie der apokalyptische Kult des Islamischen Staats Europa bedroht» mit 210 Seiten, von Petra Ramsauer, aus dem Verlag Styria Premium, zum Thema Islamischer Staat und Gefahren, hat die ISBN 978-3222135163 und das Auflagejahr 2015 - Glaronia.com Bewertung: 3.5/5
Thema:
Islamischer Staat und Gefahren
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783222135163 Buch suchen
GID:
7889572632883057234870
Autor(en):
Verlag:
Styria Premium
Seiten:
210 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 28 Std. - Schnell: 18 Std.
eBook kaufen?
Verfügbar
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Verhältnis zwischen Muslimen und Nicht-Muslimen von Südostasien (2008)
Harrassowitz - ISBN: 978-3447057295 - mit 258 Seiten - Kategorie: Mitbürger
Deutschland und Iran, alte Freundschaft ohne Scham? (2009)
wjs - ISBN: 978-3937989525 - mit 320 Seiten - Kategorie: islam
Mesopotamien: Überlieferte Texte religiöser bzw. magischer Natur (2008)
Diplomica - ISBN: 978-3836655408 - mit 137 Seiten - Kategorie: Magie
Der Islam nach der Jahrtausendwende und die Zukunft (2015)
CreateSpace Independent - ISBN: 978-1511850582 - mit 180 Seiten - Kategorie: Rassismus
Der Islamische Staat und die totalitäre Utopie (2015)
Econ - ISBN: 978-3430202039 - mit 260 Seiten - Kategorie: Globalisierung
Wie Adolf Hitler zu dem wurde, was er war (2013)
Ferdinand Schöningh - ISBN: 978-3506775702 - mit 380 Seiten - Kategorie: Österreich
Machenschaften der islamistischen Muslimbruderschaft (2008)
Eichborn - ISBN: 978-3821855776 - mit 305 Seiten - Kategorie: Eurabien
Migranten und Gewalt im Aufnahmestaat Deutschland (2010)
Bublies - ISBN: 978-3937820132 - mit 304 Seiten - Kategorie: Einwanderung
Islamunterricht an deutschen Schulen und andere Skurrilitäten (2015)
Knaur - ISBN: 978-3426786802 - mit 145 Seiten - Kategorie: Zwangsehe
Von der Al Qaida bis zur Hamas: Der Islam und der Terror (2010)
Pantheon - ISBN: 978-3570551158 - mit 193 Seiten - Kategorie: Terrorismu

Hauptseite   Krieger & Herrschaft   Der IS und die jungen Dschihadisten