Bedrohungen durch militante Islamisten


Das Abendland als Kalifat: Jahrhundertziel des Islam für EuropaInfo
Buch kaufen - Terror Krieg und Islam in Europa
DNB 978-3957681447
WorldCat 781
Details
Beschreibung: (1107 Zeichen, 151 Wörter)     Plus   Minus
Die Bedrohungenmehr zu: Bedrohungen durch militante Islamisten wachsen. Ihre weltweite und zum großen Teil von Grausamkeit geprägte Christenverfolgung bleibt nicht ohne Wirkungmehr zu: wirkung auf Deutschlandmehr zu: Deutschland und das übrige Europa.mehr zu: Europa Der Autor Joachim Feyerabend geht diesem Phänomen und seinen Folgen nach. Uralte werden wach, schüren auch den rechten Untergrundmehr zu: Untergrund und führen zu der Frage: Wie weit ist die Islamisierung Europas, der Kampfmehr zu: kampf der Kulturenmehr zu: Kulturen und Religionenmehr zu: Religionen gediehen? Ohne Zweifel wird diese Auseinandersetzungmehr zu: Auseinandersetzung zu einem zentralen Thema in diesem Jahrhundert.mehr zu: jahrhundert Das Buch liefert dazu Fakten, will nicht als Panikmache verstanden werden, sondern zum Nachdenken und erhöhter Wachsamkeit aufrufen. SOS Abendlandmehr zu: Abendland oder übertriebene Zukunftsangst? Das ist die Kernfrage des Autors. Das Erstarken des Islammehr zu: Islam geht einher mit einem Schwächeln der christlichen Kirchen, einer Kopf-in-den-Sand-Politik und der gefährlichen Gleichgültigkeit eines satten Bürgertums, das Muslimemehr zu: Muslime als dekadent betrachten und in ihrem Glaubenmehr zu: Glauben die Rettungmehr zu: Rettung der menschlichen Zivilisationmehr zu: Zivilisation sehen. Auch das ist eine Tatsache, der wir uns stellen müssen. Das Buch von Joachim Feyerabend aus dem Verlag Lau zum Thema Islamismus und Ausbreitung kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3957681447 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Das Abendland als Kalifat: Jahrhundertziel des Islam für Europa

Kurzinfo: «Das Abendland als Kalifat: Jahrhundertziel des Islam für Europa» mit 175 Seiten, von Joachim Feyerabend, aus dem Verlag Lau, zum Thema Islamismus und Ausbreitung, hat die ISBN 978-3957681447 und das Auflagejahr 2015 - Glaronia.com Bewertung: 3.5/5
Thema:
Islamismus und Ausbreitung
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783957681447 Buch suchen
GID:
1461228466519361
Autor(en):
Verlag:
Lau
Seiten:
175 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 24 Std. - Schnell: 15 Std.
eBook kaufen?
Verfügbar
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Islamistischer Terror: Der Schrecken unserer Zeit (2015)
Herder - ISBN: 978-3451342691 - mit 225 Seiten - Kategorie: Attentäter
Warum es auch in Europa zu einer Revolte kommen könnte (2012)
Wilhelm Fink - ISBN: 978-3770553341 - mit 140 Seiten - Kategorie: Religionen
Der Eroberungszug des Islamischen Staates (2015)
DVA - ISBN: 978-3421046949 - mit 354 Seiten - Kategorie: Organisation
Antisemitische Stereotype in arabischen Ländern (2007)
Klartext - ISBN: 978-3898617147 - mit 219 Seiten - Kategorie: Nahostkonflikt
Islam im Konflikt zwischen Modernisierung und Islamisierung (2002)
Shaker - ISBN: 978-3832201647 - mit 135 Seiten - Kategorie: Eurabien
Der Salafismus als Reaktion auf die Lebensbedingungen (2015)
Dietz - ISBN: 978-3801204747 - mit 241 Seiten - Kategorie: Einsamkeit
Von der Al Qaida bis zur Hamas: Der Islam und der Terror (2010)
Pantheon - ISBN: 978-3570551158 - mit 193 Seiten - Kategorie: Terrorismu
Islamunterricht an deutschen Schulen und andere Skurrilitäten (2015)
Knaur - ISBN: 978-3426786802 - mit 145 Seiten - Kategorie: Zwangsehe
Eine Gegenüberstellung von Christentum und Islam (2015)
Lindenbaum - ISBN: 978-3938176559 - mit 386 Seiten - Kategorie: Kulturkonflikte
Gefahren des islamistischen Aufschwungs (2013)
Merlin - ISBN: 978-3875363098 - mit 169 Seiten - Kategorie: Globalisierung

Hauptseite   Ungläubige & Koran   Bedrohungen durch militante Islamisten