Der Islamische Staat und die totalitäre Utopie


Die neuen Dschihadisten: ISIS, Europa und die nächste Welle des TerrorismusInfo
Buch kaufen - Terror in Europa und die Sicherheit
DNB 978-3430202039
WorldCat 778
Details
Beschreibung: (791 Zeichen, 108 Wörter)     Plus   Minus
Wir stehen am Anfang einer neuen Terrorismuswelle. Ihre Wurzel ist die Krisemehr zu: Krise in Syrien und dem Irak. Dort hat der Islamische Staatmehr zu: staat eine totalitäre Utopie verwirklicht, die gleichzeitig als Trainings- und Operationsbasis dient. Aus Europamehr zu: Europa sind Tausende in den Konflikt gezogen. Dazu kommen einsame Wölfe und die Überbleibsel von al-Qaida. Sie drohen mit Anschlägen. Aber mehr noch: Sie kämpfenmehr zu: Kämpfen mit allen Mitteln gegen das europäische Gesellschaftsmodell - das friedliche Zusammenleben von Menschenmehr zu: Menschen unterschiedlicher Herkunft und Religionen.mehr zu: Religionen Was uns bevorsteht, kann dank seiner jahrzehntelangen Forschungsarbeit keiner so gut einschätzen wie der weltweit renommierte Terrorexperte Peter R. Neumann. Er ordnet die neue Bewegungmehr zu: Bewegung ein und zeigt, wie wir der Bedrohungmehr zu: Bedrohung begegnen können. Das Buch von Peter R. Neumann aus dem Verlag Econ zum Thema Terrorismus und Islam kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3430202039 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Die neuen Dschihadisten: ISIS, Europa und die nächste Welle des Terrorismus

Kurzinfo: «Die neuen Dschihadisten: ISIS, Europa und die nächste Welle des Terrorismus» mit 260 Seiten, von Peter R. Neumann, aus dem Verlag Econ, zum Thema Terrorismus und Islam, hat die ISBN 978-3430202039 und das Auflagejahr 2015 - Glaronia.com Bewertung: 4/5
Thema:
Terrorismus und Islam
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783430202039 Buch suchen
GID:
921049120590394410523
Autor(en):
Verlag:
Econ
Seiten:
260 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 35 Std. - Schnell: 22 Std.
eBook kaufen?
Verfügbar
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Von der Al Qaida bis zur Hamas: Der Islam und der Terror (2010)
Pantheon - ISBN: 978-3570551158 - mit 193 Seiten - Kategorie: Terrorismu
Überblick auf die Zeit des maurischen Spaniens (2010)
C.H.Beck - ISBN: 978-3406554889 - mit 129 Seiten - Kategorie: spanien
Machenschaften der islamistischen Muslimbruderschaft (2008)
Eichborn - ISBN: 978-3821855776 - mit 305 Seiten - Kategorie: Eurabien
Konflikt mit dem Islam und der Kampf der Kulturen (2008)
Verlag der Weltreligionen - ISBN: 978-3458710127 - mit 222 Seiten - Kategorie: Hyperkulturalität
Terroristische Bedrohungen nach dem Jahrtausendwechsel (2015)
Epee Edition - ISBN: 978-3943288650 - mit 221 Seiten - Kategorie: Globalisierung
Zwar ideologisch gefärbt, aber dennoch gute Informationen (2011)
edition ost - ISBN: 978-3360018281 - mit 289 Seiten - Kategorie: kriege
Wie der Bürgerkrieg nach Deutschland kommt (2013)
Kopp - ISBN: 978-3938516942 - mit 310 Seiten - Kategorie: Straftaten
Der große Krieg mit China: Die Zukunft unserer Zeit (2013)
S. FISCHER - ISBN: 978-3100304131 - mit 289 Seiten - Kategorie: china
Europäischer Multikulturalismus: Beispiel Islam (2007)
Suhrkamp - ISBN: 978-3518125311 - mit 230 Seiten - Kategorie: Aufklärung
Wie der barbarische Ansturm Europa prägte (2012)
Klett-Cotta - ISBN: 978-3608946529 - mit 668 Seiten - Kategorie: Besiedlung

Hauptseite   Europa & Fanatiker   Der Islamische Staat und die totalitäre Utopie