Das Dritte Reich gegen die Sowjetunion


Der Feind steht im OstenInfo
Buch kaufen - Deutsches Reich gegen Russland
DNB 978-3861536178
WorldCat 707
Details
Beschreibung: (988 Zeichen, 134 Wörter)     Plus   Minus
Der Überfallmehr zu: Überfall auf die Sowjetunionmehr zu: Sowjetunion am 22. Juni 1941 gilt in der Geschichtsschreibung als die letzte Phase von Hitlers Stufenplan zur Eroberungmehr zu: Eroberung von »Lebensraum im Osten«. Der renommierte Militärhistoriker Rolf-Dieter Müller bestreitet in seinem neuesten Buch diese Sichtweise. Auf Grundlage von bislang weithin unbeachteten Quellenmehr zu: quellen kann er zeigen, dass Hitlermehr zu: Hitler sich seit seinem Machtantritt 1933 mit der Möglichkeit eines baldigen Interventionskriegs gegen die UdSSRmehr zu: UdSSR beschäftigt hat. Dafür setzten er und die Wehrmachtmehr zu: Wehrmacht zunächst auf Verhandlungenmehr zu: Verhandlungen mit Polenmehr zu: polen und zogen auch eine Allianz mit Japanmehr zu: japan in Erwägung. Noch im September 1939, nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs, war ein unmittelbarer militärischer Zusammenprall mit der Roten Armeemehr zu: Armee denkbar. Die Wehrmachtmehr zu: Wehrmacht scheute ihn nicht. Der Blick auf die Vorgeschichtemehr zu: Vorgeschichte zeigt: Es gab weder einen Stufenplan für die Ostexpansion, noch war das »Unternehmen Barbarossa « ein Präventivkrieg, wie manche Publizisten meinen, so der Autor. Das Buch von Rolf-Dieter Müller aus dem Verlag Ch. Links zum Thema Weltkrieg und Expansion kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3861536178 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Der Feind steht im Osten

Kurzinfo: «Der Feind steht im Osten» mit 298 Seiten, von Rolf-Dieter Müller, aus dem Verlag Ch. Links, zum Thema Weltkrieg und Expansion, hat die ISBN 978-3861536178 und das Auflagejahr 2011 - Glaronia.com Bewertung: 4/5
Thema:
Weltkrieg und Expansion
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783861536178 Buch suchen
GID:
3866991951043614647
Autor(en):
Verlag:
Ch. Links
Seiten:
298 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 40 Std. - Schnell: 25 Std.
eBook kaufen?
Verfügbar
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Die Demokratie in Zeiten, wo man über diese nachdenkt (2012)
FinanzBuch - ISBN: 978-3898797122 - mit 193 Seiten - Kategorie: gesellschaft
Zwischen Antike und Neuzeit - Zahlungsmittel im Mittelalter (2011)
Klett-Cotta - ISBN: 978-3608946932 - mit 280 Seiten - Kategorie: Ökonomie
Subversive britische Politik im Zweiten Weltkrieg (2012)
Vandenhoeck + Ruprecht - ISBN: 978-3899719901 - mit 584 Seiten - Kategorie: Zerschlagung
Über einen NS-Arzt und sein schweres Laster (2015)
C.H.Beck - ISBN: 978-3406672613 - mit 350 Seiten - Kategorie: Experimente
Große Schlachten und die Entwicklung von Strategien (2013)
Klett-Cotta - ISBN: 978-3608947687 - mit 630 Seiten - Kategorie: militär
Spurensuche der biblischen Geschichtswerdung (2013)
Brockhaus - ISBN: 978-3417265606 - mit 300 Seiten - Kategorie: Orient
Eugenik in der Schweiz, hatte einst ihren ganz besonderen Reiz (2013)
Chronos - ISBN: 978-3034011310 - mit 201 Seiten - Kategorie: forschung
Kriegerische Asymmetrie durch gewaltbereite Akteure (2013)
Ferdinand Schöningh - ISBN: 978-3506776051 - mit 310 Seiten - Kategorie: Söldner
Wie strategisches Denken die Kriegswirren formt (2003)
Klampen - ISBN: 978-3934920125 - mit 357 Seiten - Kategorie: Logik
Als die deutsche Wehrmacht in Griechenland ein Dorf ausradierte (2013)
Dietz - ISBN: 978-3801204440 - mit 337 Seiten - Kategorie: Deutschland

Hauptseite   Wehrmacht & Operationen   Das Dritte Reich gegen die Sowjetunion