Deutsche Mythen und die Konstruktion nationaler Identität


Deutscher UniversalismusInfo
Buch kaufen - 04122 87142523141522
DNB 978-3825365172
WorldCat 557
Details
Beschreibung: (1099 Zeichen, 132 Wörter)     Plus   Minus
Deutscher Universalismus:mehr zu: Universalismus Zur mythologisierenden Konstruktionmehr zu: Konstruktion des Nationalen in der Literaturmehr zu: Literatur um 1800 - Mythenmehr zu: Mythen haben eine große Bedeutung für die Konstruktionmehr zu: Konstruktion nationaler Identitäten.mehr zu: Identitäten Dies gilt auch für das ausgehende 18. Jahrhundertmehr zu: jahrhundert als sich deutschemehr zu: deutsche Intellektuelle angesichts der politischen Ohnmacht gegenüber dem revolutionären Frankreich darüber Gedankenmehr zu: Gedanken machen was das Deutschemehr zu: deutsche eigentlich auszeichnet. Die mythischen Geschichten die sie erzählen sind jedoch keine Fluchtmehr zu: flucht in den Irrationalismus sondern eine Kombination aus Überlegungenmehr zu: Überlegungen der Aufklärungmehr zu: Aufklärung und der narrativen Umdeutung dieser Überlegungenmehr zu: Überlegungen mithilfe von Mythen.mehr zu: Mythen So entsteht in den Texten eine Spannungmehr zu: Spannung zwischen aufgeklärter Mythenkritik und Affirmation des Mythos die sich als ein spezielles Darstellungsverfahren des Mythologisierens beschreiben lässt. Dieses Verfahrenmehr zu: Verfahren nutzen Fichte Herder Hölderlin Novalis Schiller und Friedrich Schlegel dazu den Deutschen universal gültige Wertemehr zu: Werte der Aufklärungmehr zu: Aufklärung als nationale Besonderheit zuzuschreiben und somit einen widersprüchlichen deutschen Universalismusmehr zu: Universalismus zu konstruieren. Das Buch von Hannes Höfer aus dem Verlag Universitätsverlag Winter zum Thema Länder und Gesellschaft kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3825365172 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Deutscher Universalismus

Kurzinfo: «Deutscher Universalismus» mit 220 Seiten, von Hannes Höfer, aus dem Verlag Universitätsverlag Winter, zum Thema Länder und Gesellschaft, hat die ISBN 978-3825365172 und das Auflagejahr 2015 - Glaronia.com Bewertung: 3.5/5
Thema:
Länder und Gesellschaft
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783825365172 Buch suchen
GID:
61885536100559185134
Autor(en):
Verlag:
Universitätsverlag Winter
Seiten:
220 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 30 Std. - Schnell: 19 Std.
eBook kaufen?
Nicht vorhanden
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen

Hauptseite   Identitäten & Mittelalter   Deutsche Mythen und die Konstruktion nationaler Identität