Themen u.a. über Korruptionsfälle unter Politikern und Beamten


Der korrupte Mensch: Ein psychologisch-kriminalistischer Blick in menschliche AbgründeInfo
Buch kaufen - 3204c32x0244
DNB 978-3902729781
WorldCat 367
Details
Beschreibung: (859 Zeichen, 113 Wörter)     Plus   Minus
Es gilt die Unschuldsvermutung: Zwischen schiefer Optik und Skandal Korruptionsfälle unter Politikern und Beamten lähmen den Staatmehr zu: staat und vernichten das Vertrauen der Menschenmehr zu: Menschen in ihre politischen Vertreter. Verkommt die Politikmehr zu: Politik zu einem reinen Selbstbedienungsladen? Korrumpiert Macht?mehr zu: macht Bringen Privilegiennetzwerke Menschenmehr zu: Menschen zu Fall oder liegt die Anlage zur Korruptionmehr zu: Korruption in der Persönlichkeitmehr zu: Persönlichkeit begründet? Anhand prominenter Korruptionsfälle zeichnenmehr zu: Zeichnen die Autoren ein spannendes Sittenbild unserer Zeit. Dabei rücken sie psychologische Hintergründe in das Zentrum ihrer Betrachtung. Sie zeigen, wo Korruptionmehr zu: Korruption beginnt, welche Missstände im Staatmehr zu: staat ihr Entstehen begünstigen und warum Menschenmehr zu: Menschen so anfällig dafür sind. Ein abschließender Ausblick machtmehr zu: macht klar, was notwendig ist, um Korruptionmehr zu: Korruption in Zukunftmehr zu: Zukunft zu unterbinden und wie die graue Weste wieder weiß wird. Das Buch von Maximilian Edelbacher (u.a.) aus dem Verlag Goldegg zum Thema Netzwerk und Macht kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3902729781 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Der korrupte Mensch: Ein psychologisch-kriminalistischer Blick in menschliche Abgründe

Kurzinfo: «Der korrupte Mensch: Ein psychologisch-kriminalistischer Blick in menschliche Abgründe» mit 417 Seiten, von Maximilian Edelbacher (u.a.), aus dem Verlag Goldegg, zum Thema Netzwerk und Macht, hat die ISBN 978-3902729781 und das Auflagejahr 2012 - Glaronia.com Bewertung: 4/5
Thema:
Netzwerk und Macht
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783902729781 Buch suchen
GID:
929570706924702754
Autor(en):
Verlag:
Goldegg
Seiten:
417 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 56 Std. - Schnell: 35 Std.
eBook kaufen?
Verfügbar
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen

Hauptseite   Persönlichkeit & Auswirkungen   Themen u.a. über Korruptionsfälle unter Politikern und Beamten