Spanien: Verlauf der revolutionären Spannungen 1936-1939


Der Spanische Bürgerkrieg: Geschichte eines europäischen KonfliktsInfo
Buch kaufen - SpanBK Lo1o2 019281
DNB 978-3406602887
WorldCat 191
Details
Beschreibung: (712 Zeichen, 91 Wörter)     Plus   Minus
Vor nunmehr 70 Jahren (Publikation von 2010) nahm die Tragödie des Spanischen Bürgerkriegs ihren Anfang. War Spanienmehr zu: Spanien ein militärisches Übungsfeld der Achsenmächte? Wollte die Sowjetunionmehr zu: Sowjetunion hier ihren ersten Satellitenstaat errichten? War der Einsatz der deutschen Legion Condor kriegsentscheidend? Handelte es sich um einen Religionskrieg, oder um einen Kriegmehr zu: Krieg gegen den Faschismus?mehr zu: Faschismus Das vorliegende Buch des Autors Carlos Collado Seidel führt in die wichtigsten Aspekte des Krieges ein, schildert die internationale Dimension des Konfliktes, erläutert die innerspanischen Zusammenhänge,mehr zu: Zusammenhänge den ideologischen Unterbau und zeigt die für die spanische Gesellschaftmehr zu: Gesellschaft über Jahrzehnte währenden Folgen des Krieges. Das Buch von Carlos C. Seidel aus dem Verlag C.H.Beck zum Thema Weltkrieg und Gewalt kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3406602887 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Der Spanische Bürgerkrieg: Geschichte eines europäischen Konflikts

Kurzinfo: «Der Spanische Bürgerkrieg: Geschichte eines europäischen Konflikts» mit 225 Seiten, von Carlos C. Seidel, aus dem Verlag C.H.Beck, zum Thema Weltkrieg und Gewalt, hat die ISBN 978-3406602887 und das Auflagejahr 2010 - Glaronia.com Bewertung: 3.5/5
Thema:
Weltkrieg und Gewalt
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783406602887 Buch suchen
GID:
5481120641257262
Autor(en):
Verlag:
C.H.Beck
Seiten:
225 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 30 Std. - Schnell: 19 Std.
eBook kaufen?
Nicht vorhanden
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen

Hauptseite   Sowjets & Diktaturen   Spanien: Verlauf der revolutionären Spannungen 1936-1939